Regionalliga Saison 2017/2018, 3. Spieltag
Borussia Dortmund II
SG Wattenscheid 09
2:1 (1:1)
2017-08-12 14:00:00 Stadion Rote Erde

Zuschauer:

Schiedsrichter:
  • Borussia Dortmund II

    • 7 Herbert Bockhorn
      4 Paterson Chato
      8 Lars Dietz
      17 Massimo Ornatelli
      10 Harry Decheiver
      35 Dominik Reimann
      32 Janni Serra
      5 Oliver Steurer
      6 Patrick Mainka
      9 Michael Eberwein
      20 David Sauerland
      21 Etienne Amenyido
      13 Beyhan Ametov
      19 Haymenn Bah-Traore
      40 Eike Bansen
      18 Anargyros Kampetsis
      2 Amos Pieper
      11 Till Schumacher
      Jan Siewert
  • SG Wattenscheid 09

    • 9 Joseph Boyamba
      13 Manuel Glowacz
      1 Edin Sancaktar
      3 Angelo Langer
      4 Norman Jakubowski
      5 Matthias Tietz
      7 Jonas Erwig-Drüppel
      8 Berkant Canbulut
      17 Jeffrey Obst
      19 Demir Tumbul
      23 Felix Clever
      2 Serdar Bingöl
      22 Steffen Scharbaum
      15 Pedrag Stevanovic
      5 Steve Tunga
      10 Emre Demircan
      31 Daniel Neustädter
      Farat Toku

Live Ticker

refreshing...
  • 15:53:24
    Jawoll!!!! Da sind die ersten drei Punkte! In einem spannenden Spiel hatte der BVB das bessere Ende und gewinnt dank eines späten Tores von Oliver Steurer nach einer Ecke mit 2:1. Auf Wiedersehen und bis Bald aus der Roten Erde, euer Wiggy.
  • 92. 15:51:44

    Abpfiff 2. Halbzeit

    ENDE!
  • 91. 15:51:12
    Wir haben die Nachspielzeit nicht mitbekommen. Aber es müsste gleich zu Ende seinn.
  • 91. 15:50:52
    Jetzt gibts noch mal Einwurf für den BVB. Bringt alles Zeit!
  • 90. 15:50:32
    ALTER! Ornatelli spielt butterweich auf Bockhorn, der wird im Strafraum KLAR gelegt, aber der Schiri pfeift keinen Elfmeter...
  • 89. 15:49:18

    -

    Auswechslung

    Bah-Traore darf gegen seine alten Teamkameraden noch mal ran. Bringt Zeit!
  • 89. 15:48:49
    Da haben wir unser Last-Minute-Tor! Wird das der erste Saisonsieg?
  • 89. 15:48:36
    Nach einer schön geschlagenen Ecke durch Ornatelli kommt Steurer per Kopf an den Ball und Steurer köpft ihn rein. Sancaktar ohne Chance!
  • 87. 15:47:26
    JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!
  • 87. 15:47:21

    Tor

  • 87. 15:47:07
    FAST das 2:1! Unsicherheit in der Hintermannschaft der SG. Aber Eberwein kann nur den Wattenscheider Torwart anschießen. Erneut Ecke.
  • 86. 15:46:33
    Ornatelli dribbelt sich an der rechten Seite durch, will den Ball in die Mitte bringen, aber ein Wattenscheider fälscht den Ball zur Ecke ab.
  • 86. 15:46:04
    Ein Last-Minute-Tor würde unserer Laune noch mal gut tun.
  • 86. 15:45:47
    Ametov jetzt mit einem direkten Freistoß, aber den hat Edin Sancaktar sicher.
  • 85. 15:45:22

    -

    Auswechslung

  • 84. 15:44:14
    Drei Punkte wären hier echt nicht so unwichtig.
  • 84. 15:44:04
    5 Minuten noch! Die Profis führen schon mal. Wir wollen auch!
  • 84. 15:43:43
    Im Gegenzug kontert die SG Wattenscheid wieder. Boyamba wird von Eberwein gelegt, das gibt dann natürlich Freistoß...
  • 82. 15:42:30
    Jeffrey Obst legt David Sauerland, aber der Schiri lässt das durchgehen...
  • 81. 15:41:16

    -

    Auswechslung

  • 81. 15:40:36
    Puh! Da war Boyamba schon wieder frei durch. Aber der Schuss geht zentral auf Reimann. Der kann den Ball zwar nicht festhalten, aber es wird auch nicht mehr gefährlich.
  • 79. 15:39:29
    10 bis 12 Minuten noch. Macht mal wat da aufn Platz, Brussia!
  • 79. 15:39:12
    Jetzt noch mal ein Freistoß für den BVB durch Massimo Ornatelli. Aber der Ball geht an Freund und Feind vorbei.
  • 78. 15:37:53
    Der BVB will es hier noch mal wissen. Aber die Flanken und Pässe sind alle etwas ungenau. Wattenscheid steht mittlerweile aber auch wieder komplett hinten drin.
  • 77. 15:36:42
    Das Spiel geht völlig offen in die Schlussphase. Ich habe so das Gefühl, dass es hier beim Unentschieden bleibt.
  • 76. 15:35:43

    -

    Auswechslung

    Serra geht runter. Blieb heute etwas blass.
  • 75. 15:35:26
    Edin St Kacktor, der Torwart der SG, geht gegen Eberwein ins Dribbling, welcher den Ball erreichen kann. Aber nicht kontrollierne.
  • 74. 15:34:16
    Puhhh! Patrick Mainka klärt den Ball für den geschlagenen Dominik Reimann auf der Linie. Das war knapp!
  • 73. 15:32:46
    Eberwein kommt im Mittelfeld an den Ball und spielt den Ball in die Tiefe in Richtung Ametov, aber leider zu ungenau. Eberwein hat viele Spielanteile, macht aber nicht immer einen glücklichen Eindruck.
  • 71. 15:30:45

    -

    Auswechslung

    Jan Siewert nimmt den Torschützen raus.
  • 70. 15:30:22
    Der Neuzugang Beyhan Ametov vom 1. FC Köln macht sich beim BVB bereit.
  • 69. 15:29:34
    Michael Eberwein versucht sich mal mit einem Dribbling, aber er ist halt nicht Ousma... äh Lionel Messi.
  • 68. 15:27:48
    Fast das 1:2 für Wattenscheid! Dietz vertändelt den Ball im Mittelfeld, die SG Wattenscheid passt klug auf den emsigen Joseph Boyamba, der den Ball aufs Tor schlenzt. Aber Reimann macht sich lang und lenkt den Ball großartig an den Pfosten.
  • 66. 15:26:15
    Und nun beinahe das 2:1 für den BVB. Eberwein köpft gegen die Laufrichtung, aber Edin Sancaktar im Kasten der Wattenscheider hält den Ball.
  • 65. 15:25:33
    Geil! Patrick Mainka mit einem ganz klaren taktischen Foul. Erst stellt er seinen Körper zwischen den Wattenscheider und dann Ball, dann reißt er ihn ganz klar um - aber der Schiri entscheidet auf "Weiterspielen". Läuft.
  • 64. 15:24:18
    David Sauerland lässt sich ein bisschen Zeit beim Einwurf. Die Wattenscheider Meckeroppas, mit Moritz Fiege gesättigt, regen sich auf.
  • 63. 15:23:21
    Wieso ist es eigentlich immer so leer? Ach ja. Parallelansetzung. Ich wäre dafür gewesen, dass man das Pokalspiel für die Amas fanfreundlich auf den Sonntag verlegt.
  • 62. 15:22:19
    Die Zuschauerzahl. Wie immer präsentiert von schwatzgelb.de - das Fanzine über den BVB. Borussia Dortmunds Amateure bedanken sich bei 629 Zuschauern. Auuuuusverka.... ach ne.
  • 62. 15:21:44
    Schlappe

    20 Grad

    im schönen, grauen Dortmunder Sommer. Und etwas Regen.
  • 61. 15:21:09
    Ganz schön kalt isses hier übrigens. Hab mich extra dick angezogen, aber trotzdem ist mir kalt. Toll.
  • 61. 15:20:47
    Es ist übrigens wieder die berühmte 60. Minute. Es passiert nicht so viel. Wattenscheid steht stabil, der BVB kommt nicht verheißungsvoll vor das Tor. Es wird also langweilig.
  • 60. 15:20:07
    Wattenscheid gerade mit einem starken Konter, allerdings hat Dominik Reimann zum Glück aufgepasst.
  • 59. 15:19:24

    Gelbe Karte

    Foul von hinten in die Beine.
  • 58. 15:17:54
  • 57. 15:16:56
    Der BVB macht das Spiel, ohne dass Zählbares dabei herum kommt. Das wird noch ziemlich zäh hier.
  • 54. 15:14:22
    Schwacher Abstoß vom Torwart der Wattenscheider. Serra, der aus dem Abseits kam, geht aber an den Ball - Abseits.
  • 52. 15:12:17

    Gelbe Karte

    Ein Wattenscheider spielt den Ball ins Aus und bekommt den Einwurf an der Mittellinie. Sauerland haut den Ball sauer auf den Boden und bekommt dafür berechtigter Weise die Gelbe.
  • 51. 15:11:23
    ... die aber direkt von der Ecke ins Aus geht.
  • 51. 15:10:58
    Jetzt Wattenscheid. Aber Reimann kann den Ball dieses Mal erfolgreich aus dem Gefahrenbereich fausten. Ecke für die SGW.
  • 50. 15:10:10
    Aber jetzt einen Freistoß für Wattenscheid 09 von der linken Seite. Der BVB fängt hier etwas besser an, als sie in der zweiten Halbzeit aufgehört haben.
  • 50. 15:09:43
    Wattenscheid spielt hier Foul um Foul! Boyamba haut Bockhorn hier einfach um.
  • 49. 15:08:56
    Der Platz ist nicht wirklich gut bespielbar. Man sieht, dass Technik nicht unbedingt das Mittel ist, um das Spiel hier für sich zu gestalten.
  • 46. 15:05:42
    Ein Wattenscheider pöhlt Patrick Mainka an, der ihm direkt in die Fresse fliegt. Das Spiel macht Spaß.
  • 45. 15:05:03
    Ousmane Dembélé wurde bei den Amateuren übrigens noch nicht gesichtet.
  • 45. 15:04:35

    Anpfiff 2. Halbzeit

  • 15:04:24
    Wattenscheid ist auch endlich wieder da.
  • 15:03:31
    S.... G.... Wattenscheid 09 HEY! ...



    Ohrwurm für euch. Bitte bitte.
  • 15:02:36
    Der BVB II ist bereits wieder auf dem Platz. Trainer Siewert wird wohl keine Änderungen vornehmen. Wir warten allerdings noch auf die Spielgemeinschaft Wattenscheid von 1909.
  • 15:01:49
    Gleich geht es hier weiter. Unser Amateurfunk geht bei Facebook Live gleich weiter. Wenn ihr Bock habt zu schauen, klickt hier: Amateurfunk bei Facebook Live
  • 47. 14:48:25

    Abpfiff 1. Halbzeit

    Eine ganz gute erste Hälfte ist zu Ende. Nach je einem Tor auf jeder Seite steht es einigermaßen verdient 1:1.
  • 47. 14:48:21
    Das Geschrei klang nach Todesangst und einem Riss sämtlicher Bänder in Knie, Fuß und mindestens der Hüfte. Einen Zaubertrank und ein paar Sekunden Verschnaufpause an der Seitenlinie weiter gehts im Vollsprint aber wieder auf den Platz.
  • 45. 14:47:01
    Ein Wattenscheider bleibt unter lautstarkem Geschrei bleibt ein Wattenscheider verletzt am Boden hängen. Der BVB spielt den Konter aber weiter.
  • 42. 14:44:08
    Die Wattenscheider wieder mit einem Fernschuss durch Jonas Erwig-Drüppel, aber Reimann reagiert souverän.
  • 39. 14:41:03
    Jetzt wird Wattenscheid wieder besser, weil sie sich wieder hinten rein stellen und kontern können.
  • 39. 14:40:41
    Bitter. Der Ball wird in den Strafraum geschlagen und Reimann faustet seinen eigenen Mann an anstatt den Ball zu klären. Clever reagiert am schnellsten und schießt den Ball ins Tor.
  • 36. 14:37:54

    Tor

  • 33. 14:34:51
    Wunderbarer Pass von Ornatelli auf Eberwein, der aber einen Tick zu steil wird und dadurch von Edin Sancaktar aufgenommen wurde.
  • 32. 14:33:48
    Der BVB ist hier jetzt die aktivere Mannschaft und drückt weiter auf das Tor vom Ex-Borussen Edin Sancaktar. Wattenscheid kann sich jetzt nicht mehr hinten rein stellen, sondern muss das Spiel machen. Das dürfte uns entgegen kommen.
  • 29. 14:31:09
    Jawoll! Freistoß durch den BVB fast von der Eckfahne. Unser Amateurfunker Seb meinte nur: "Ich prophezeihe hier das 1:0". Pflücke hört das, führt den Freistoß aus und schlenzt ihn aus spitzem Winkel ins lange Eck.
  • 29. 14:30:14

    Tor

  • 27. 14:29:08
    Laut @DB_Bahn auf Twitter gibt es übrigens eine Gleisabsenkung aufgrund eines Erdrutsches bei der Tunnelbaustelle. Also alles auf einmal. BILD berichtet: Ultras sind schuld.
  • 26. 14:27:52
    Herbert Bockhorn macht auf seiner rechten Seite heute ein ganz gutes Spiel. Holt hier gerade einen Freistoß in halbrechter Position aus ca. 30 Metern raus.
  • 22. 14:24:11
    Die kommt auch direkt besser auf den zweiten Pfosten, der Schiri sieht aber Foul gegen den Torwart im Fünfmeter-Raum. Haben wir natürlich völlig anders gesehen.
  • 22. 14:23:30
    Der BVB bleibt aber weiterhin im Ballbesitz, David Sauerland kommt im Strafraum an den Ball und setzt den Ball auf die Latte. War aber abgefälscht, daher wieder Ecke.
  • 21. 14:22:58
    Ornatelli bringt den Ball rein, aber leider viel zu weit.
  • 20. 14:22:09
    Erste Ecke für den BVB.
  • 20. 14:21:14
    Pettersen Chato macht hier auf der linken Seite erneut eine eher unsichere Figur.
  • 19. 14:20:50
    Jetzt läuft Michael Eberwein von links in den Strafraum rein, dribbelt sich verheißungsvoll in die Mitte, der Abschluss wird aber geblockt.
  • 18. 14:19:38
    Tunnelverbotler haltet durch!
  • 18. 14:19:20
    Die Strecke zwischen Karlsruhe und Freiburg scheint übrigens laut Ruhr Nachrichten auf Grund eines einsturzgefährdeten Tunnels gesperrt zu sein. Wer dort gerade Langeweile hat, kann ja mal beim Amateurfunk einschalten: Und zwar zum Beispiel hier.
  • 16. 14:17:14
    Jetzt die erste Ecke für die SG Wattenscheid 09, die aber nichts einbringt. Wattenscheid ist hier allgemein etwas gefährlicher als der BVB, bringt aber auch noch nichts Zwingendes auf den Kasten von Dominik Reimann.
  • 13. 14:14:39
    Jetzt Wattenscheid mit einer Chance aus der Entfernung, den Reimann nur abklatschen kann. Aber gottseidank ist nichts passiert.
  • 10. 14:11:42
    Bisher gibt es noch keine großartigen, nennenswerten Chancen.
  • 9. 14:11:10
    Jetzt ein Angriff durch den BVB über links mit Chato, aber der Ball kommt im Strafraum nicht durch. Wattenscheid direkt mit einem Konter, der allerdings nichts einbringt.
  • 8. 14:10:07
    Block H ist erwartungsgemäß leer. Die Dortmunder Ultras sind ja auf dem Weg nach Freiburg - bzw irgendwo in Karlsruhe.
  • 8. 14:09:35
    Wattenscheid spielt hier durchaus giftig mit und ist motiviert. Kann man von den Fans hier nicht behaupten, der Gästeblock ist heute nur Block B und selbst der ist nicht nicht ausverkauft. Das wundert mich etwas, da Wattenscheid jetzt nicht so weit weg ist.
  • 7. 14:08:45
    Jetzt Wattenscheid mit einer ersten Chance. Erwig-Drüppel kommt an der Kante zum Sechzehner an den Ball aber schlenzt den Ball neben das Tor.
  • 4. 14:05:28
    Die SG aus Wattenscheid spielt heute in weinroten Trikots, die son bisschen an Kaiserslautern erinenrn.
  • 3. 14:04:17
    Die Rote Erde ist ziemlich weich auf Grund des Regens der letzten Tage.
  • 2. 14:03:42
    Direkt die erste Chance für den BVB: Herbert Bockhorn kommt im Strafraum an den Ball, aber es kommt nur ein Schüsschen dabei heraus.
  • 2. 14:03:18
    Die SG aus Wattenscheid hat bisher einen Punkt aus dem ersten Spiel auf dem Konto und hat das letzte Spiel gegen den Spitzenreiter aus Düsseldorf verloren.
  • 14:02:12

    Anpfiff 1. Halbzeit

    Der BVB stößt an und spielt von rechts nach links.
  • 14:01:53
    Beim BVB spielt Janni Serra in der Startaufstellung für Bah-Traore.
  • 14:01:14
    Unter Hells Bells laufen die Mannschaften ein. Hoffen wir auf ein gutes Spiel!
  • 13:58:35
    Der BVB II ist mit einem Unentschieden gegen die Rot-Weissen aus Essen gestartet. Das zweite Spiel ist direkt auf Grund von "Regen" abgesagt worden. Wir wünschen uns heute einen Erdrutschsieg. Wir grüßen an dieser Stelle auch die in Karlsruhe gestrandeten Fans, die auf dem Weg nach Freiburg sind.
  • 13:56:37
    Hallo und herzlich Willkommen aus der Roten Erde. An den Tasten meldet sich Wiggy mit dem Spiel des BVB II gegen die SG Wattenscheid 09. Es ist ziemlich kalt und regnerisch hier und die Rote Erde ist auch nicht sonderlich gut besucht. Bock auf Fußball haben wir trotzdem!