Regionalliga Saison 2017/2018, 15. Spieltag
KFC Uerdingen
Borussia Dortmund II
1:0 (0:0)
2017-10-28 14:00:00

Zuschauer:

Schiedsrichter:
  • KFC Uerdingen

    • 1 René Vollath
      4 Christopher Schorch
      5 Connor Krempicki
      7 Christian Dorda
      10 Marcel Reichwein
      15 Alexander Bittroff
      25 Mario Erb
      26 Tanju Ötztürk
      27 Kevin Tellez
      37 Christian Müller
      38 Oguzhan Kefkir
      17 Jan Holldack
      11 Florian Rüter
      19 Lucas Musculus
      23 Dennis Chessa
      24 Leon Binder
      31 Kai Schwertfeger
      34 Robin Benz
      Michael Wiesinger
  • Borussia Dortmund II

    • 19 Haymenn Bah-Traore
      8 Lars Dietz
      17 Massimo Ornatelli
      10 Patrick Pflücke
      35 Dominik Reimann
      34 Jadon Sancho
      38 Janni Serra
      5 Oliver Steurer
      6 Patrick Mainka
      3 Sören Dieckmann
      13 Beyhan Ametov
      40 Eike Bansen
      7 Herbert Bockhorn
      32 Joo-Hoo Park
      2 Amos Pieper
      20 David Sauerland
      Jan Siewert

Live Ticker

refreshing...
  • 15:49:28
    Komplett ärgerlich, das musste heute nicht sein. Die Elf von Jan Siewert ist gut ins Spiel gestartet, hat die Uerdinger weitgehend kontrolliert. Erst im letzten Drittel der ersten Halbzeit zeigten die Gastgeber, warum sie Tabellenführer sind, und setzten unsere Jungs mächtig unter Druck. Mega bitter, dass unsere Amas sich dann nach gutem Start in Hälfte zwei mit einem Platzverweis selbst ins Hintertreffen beförderten, das völlig verdiente Gegentor kassierten und danach offensiv nicht mehr viel auf die Reihe bekamen. Am Ende eine verdiente Niederlage, und der BVB II verliert weiter den Anschluss zur Spitze. Das war's von uns aus der Grotenburg. Hoffentlich machen es die Profis in Hannover jetzt besser.
  • 92. 15:46:04

    Abpfiff 2. Halbzeit

  • 92. 15:45:59
    Larsen haut noch einen Freistoß aus 25 Metern drüber, das war die letzte Aktion. Kacke!
  • 90. 15:44:32

    -

    Auswechslung

    Der Ex-Dortmunder geht runter.
  • 90. 15:44:07

    Gelbe Karte

    Konter unterbunden, taktisches Foul, völlig zu Recht.
  • 89. 15:42:35
    Rüter taucht frei vor Reimann auf und setzt den Ball wenige Zentimeter am Pfosten vorbei. Riesiges Glück gehabt, hoffentlich rächt sich das noch.
  • 87. 15:41:01
    Der BVB, der hier seit dem Platzverweis Bah-Traores offensiv kaum noch etwas auf die Kette kriegt, bleibt die Hoffnung auf einen glücklichen, letzten Punch. Ist nicht so, dass der KFC das hier souverän runter spielt. Die Hausherren erlauben sich immer wieder Fehler im Aufbau.
  • 84. 15:38:26
    Solche Dinger kommen heute vermutlich nicht mehr oft.
  • 84. 15:38:05
    Maaaaaaaann! Riesiger Bock in der Uerdinger Innenverteidigung, Bockhorn bekommt auf einmal den Ball, statt Richtung Tor zu ziehen, verhaspelt er sich aber.
  • 82. 15:35:39
    Mittlerweile wäre ein 1:1 hier schon ein goßer Erfolg.
  • 81. 15:35:20
    Siewert zieht die letzte Karte und bringt Beyhan Ametov für Pflücke, einen der heute besseren Borussen.
  • 80. 15:34:11
    Gibt es eigentlich irgendjemanden in der Regionalliga West, der den Wuppertaler SV nicht hasst? Die KFC-Fans jedenfalls tun es und besingen dies gerade herzlich.
  • 79. 15:33:20
    ... aber auch über Standards geht heute überhaupt nichts.
  • 79. 15:32:56
    Los jetzt, Ecke von links, Ornatelli wird treten.
  • 78. 15:31:41
    Abdelmajid Bouali, den wir leider nicht im Ticker haben, kommt für den in der ersten Halbzeit noch auffälligen, in Durchgang zwei aber völlig abgetauchten Jadon Sancho.
  • 76. 15:29:49
    Oh Mann! Langer Ball auf Reichwein, der völlig frei im Strafraum annehmen kann, aber Reimann ist dazwischen.
  • 75. 15:29:07

    -

    Auswechslung

  • 75. 15:28:44

    -

    Auswechslung

  • 74. 15:28:24
    Wir haben uns noch mal bestätigen lassen, dass es vorher einen Elfmeter für uns nach Foul an Bockhorn hätte geben müssen. Das läuft hier gerade richtig scheiße!
  • 74. 15:27:41
    Reichweins erster Schuss sechs Meter vorm Tor wird noch abgeblockt, im zweiten Versuch hebt er leider sehenswert über Reimann.
  • 72. 15:26:21

    Tor

    Scheiße!
  • 72. 15:25:45
    Bockhorn wird im Uerdinger Strafraum zu Fall gebracht, kann man pfeifen ey!
  • 71. 15:24:46
    Hoch rein, aber keiner unserer Kopfballspieler kommt vernünftig dahinter.
  • 70. 15:23:43
    Gute Spielverlagerung von Laarsen, Dietz holt auf rechts mal eine Ecke raus.
  • 68. 15:21:58

    -

    Auswechslung

  • 66. 15:19:52

    Gelbe Karte

    Die Karten sitzt jetzt echt locker bei Hüwe.
  • 65. 15:19:06
    Unsere Amas scheinen sich erstmal zu sortieren, der KFC kontrolliert nun das Spiel.
  • 63. 15:16:38
    Dietz hat die Position des Rechtsverteidigers eingenommen.
  • 62. 15:16:23

    Gelbe Karte

    Härteres Einsteigen im Mittelfeld. Kann man vermutlich geben ...
  • 60. 15:14:27
    Unsere Jungs schienen nach der turbulenten Schlussphase der ersten Halbzeit wieder Fuß gefasst zu haben, und dann so etwas. Unglaublich ärgerlich!
  • 60. 15:13:43
    Eine unglaublich harte Entscheidung. Gelb-Rot für Trikotzupfen im Mittelfeld. Muss wirklich nicht sein.
  • 59. 15:12:42

    Gelb-Rote Karte

    Ist doch scheiße!
  • 58. 15:12:21
    Bruun Larsen setzt sich links gut durch, aber mal wieder in der Mitte niemand für die Hereingabe. Das ist heute das größte Problem in der Offensive unserer Amas.
  • 57. 15:11:16
    Auf der anderen Seite wird Dieckmanns Schuss aus 18 Metern geblockt.
  • 57. 15:10:51
    Tellez zirkelt den gefährlich Richtung Winkel, aber Reiman fliegt und hält ihn fest.
  • 56. 15:09:43
    Hier passiert gerade recht wenig. Jetzt ein Freistoß aus rund 20 Metern in halblinker Position für den KFC.
  • 53. 15:06:52

    Gelbe Karte

    Der Uerdinger unterbindet einen Konter per Foul an Ornatelli, klare Gelbe.
  • 50. 15:04:01
    Im Moment hätten wir übrigens eine Wachablösung an der Tabellenspitze, weil Viktoria Köln 2:0 in Wattenscheid führt.
  • 47. 15:01:03
    Munteres Gewusel im Uerdinger Strafraum, die die Kugel einfach nicht raus kriegen. Aber Serra und Bruun Larsen vergeben jeweils aus wenigen Metern.
  • 46. 15:00:01
    Meine Güte, Mehrfachchance für den BVB!
  • 45. 14:58:34

    Anpfiff 2. Halbzeit

  • 14:47:18
    Die ersten 35 Minuten sah das wirklich gut aus, was die Mannschaft von Jan Siewert hier gespielt hat. Sie ließ den Ball gut laufen, kontrollierte die Hausherren, nur die zwingenden Chancen blieben aus. Dann aber drehte sich das Spiel, der KFC erhöhte den Druck und kam zu wirklich gefährlichen Möglichkeiten.
  • 46. 14:45:40

    Abpfiff 1. Halbzeit

  • 41. 14:41:00
    Jetzt mal Entlastung durch einen Freistoß aus dem linken Halbfeld. Der wird kurz gespielt und landet am Ende, mal wieder, im Toraus.
  • 40. 14:39:55
    Die vergangenen Szenen scheinen ein wenig Eindruck auf die Borussen gemacht zu haben.
  • 38. 14:38:02
    ... die nichts einbringt.
  • 38. 14:37:54
    Die Uerdinger sind aufgewacht. Bah-Traore blockt einen Reichwein-Kopfball aus wenigen Metern. Der KFC-Angreifer reklamiert, möchte Elfmeter wegen eines vermeintlichen Handspiels. Doch Shiri Hüwe gibt nur Ecke ...
  • 36. 14:36:24

    Gelbe Karte

    Foul im Mittelfeld. Der Freistoß bringt dem KFC nichts ein.
  • 36. 14:35:52
    Puuuuuuuh, war das knapp! Krempicki ballert aus 18 Metern scharf und flach aufs Tor, Reimann lässt nur nach vorne abklatschen, doch macht seinen Fehler wieder gut, als er gegen den heranstürmenden Reichwein in höchster Not pariert. Noch mal Glück gehabt ...
  • 33. 14:32:27
    Schade! Eine vielversprechende Kontersituation für die Borussia, aber Larsen läuft sich im Mittelfeld fest. Serra kommt später zwar noch zum Abschluss, der ist jedoch ebenso flach wie weit vorbei.
  • 29. 14:29:13
    Sancho hat wieder die Seiten mit Bruun Larsen getauscht, spielt nun links.
  • 29. 14:28:27
    ... aber Steurer klärt die scharfe Flanke per Kopf.
  • 28. 14:27:44
    Jetzt mal ein Freistoß für den KFC ...
  • 27. 14:27:09
    Überraschend, dass der Tabellenführer uns hier nicht nur das Spiel machen lässt, sondern auch immer wieder unnötige Ballverluste im Mittelfeld produziert. Noch können die Jungs von Trainer Siewert daraus kein Kapital schlagen. Aber hier geht heute was ...
  • 26. 14:25:45
    Die Haupttribüne ist komplett voll, in der Hintertor-Kurve haben sich außerdem knapp 100 vereinzelte BVB-Fans eingefunden. Ein kleiner KFC-Mob auf der überdachten Haupttribüne sorgt außerdem für Stimmung.
  • 24. 14:23:35
    Gerade passiert wenig, bleibt die Zeit, sich über die Parallelansetzung aufzuregen. Würden unsere Profis nicht zeitgleich in Hannover spielen, wären mit Sicherheit BVB-Menschen im vierstelligen Bereich ins Grotenburg-Stadion gekommen. Eine Kulisse, die diesem Ort, an dem immerhin mal Europapokal gespielt wurde, mehr als gerecht würde.
  • 23. 14:23:02
    Pflücke schießt einen Freistoß aus vielversprechender Position rechtsaußen direkt in die Zwei-Mann-Mauer. Auch die anschließende Flanke wird geklärt.
  • 18. 14:18:18
    Ornatelli setzt sich halbrechts vorm Strafraum durch, bringt dann aber nur einen Kullerball zustande. Bisher aber ganz gut anzusehen, was unsere Jungs hier machen.
  • 17. 14:16:55
    Langer Ball von Dorda, aber Müller steht im Abseits ...
  • 16. 14:16:09
    Den Angriff eingeleitet hat übrigens Jadon Sancho. Der quirlige Mittelfeldspieler hat es sich auf der rechten Seite bequem gemacht, wird immer wieder gesucht und ist bisher recht ballsicher.
  • 15. 14:14:53
    Erster vielversprechender Angriff unserer Amas: Pflücke spielt auf rechts Bah-Traore frei, aber dessen flache Hereingabe findet in der Mitte leider niemanden. Schade, das sah gut aus!
  • 11. 14:10:43
    BVB II hier weiterhin mit deutlich mehr Spielanteilen, abe noch ohne Gefahr. Eine abgefälschte Flanke von Ornatelli landet in den Armen von KFC-Keeper Vollath.
  • 8. 14:08:14
    Bruun Larsen, Pflücke, Serra und Sancho rochieren während der ersten Minuten in vorderster Linie munter hin und her.
  • 5. 14:04:47
    Die erste vielversprechende Aktion gehört aber den Hausherren: Reichwein bekommt noch den Fuß an einen eigentlich harmlosen Schuss aus dem Halbfeld. Er stand ziemlich blank, der Ball geht aber einen Meter am Pfosten vorbei.
  • 3. 14:03:22
    Unsere Jungs in der ersten Minute auf Ballkontrolle aus, lassen die Kugel laufen, der Angriff wird aber aufgrund ener Abseitsposition abgepfiffen.
  • 1. 14:01:10
    Los geht's, Krefeld hat angestoßen.
  • 14:00:26

    Anpfiff 1. Halbzeit

  • 14:00:17
    Insgesamt vier Veränderungen im Vergleich zum 2:2 gegen den WSV: Trainer Jan Siewert setzt neben Bruun Larsen auf Youngster Jadon Malik Sancho, Janni Luca Serra und Haymenn Bah-Traore. Dafür auf der Bank Beyhan Ametov, David Sauerland und Joo-Ho Park. Außerdem fehlt der gesperrte Eberwein.
  • 13:56:48
    Vorab: Bei uns spielt Jacob Bruun Larsen, der leider aus unerfindlichen Gründen nicht in unserer Ticker-Software ist.
  • 13:53:14
    Hallo und herzlich Willkommen aus der Grotenburg. Unsere Amas treten heute bei Tabellenführer KFC Uerdingen an. Wir freuen uns auf einen spannenden Kick an diesem geschichtsträchtigen Ort. An den Tasten für euch Malte S.