Regionalliga Saison 2016/2017, 28. Spieltag
Borussia Dortmund II
Viktoria Köln
2:3 (1:0)
2017-03-25 00:00:00 Stadion Rote Erde

Zuschauer:

Schiedsrichter:
  • Borussia Dortmund II

    • Lars Dietz
      Marco Hober
      2 Burak Camoglu
      4 Massih Wassey
      5 Christoph Zimmermann
      6 Patrick Mainka
      9 Michael Eberwein
      17 Atakan Karazor
      18 Hamadi Al Ghaddioui
      26 Jonas Arweiler
      30 Hendrik Bonmann
      Herbert Bockhorn
      1 Jan Reckert
      11 Till Schumacher
      13 Moritz Fritz
      14 Philipp Hanke
      20 David Sauerland
      24 David Solga
      Daniel Farke
  • Viktoria Köln

    • Timm Golley
      Marcel Gottschling
      3 Sascha Eichmeier
      5 Felix Backszat
      8 Mike Wunderlich
      13 Lukas Nottbeck
      15 Daniel Reiche
      20 Sven Kreyer
      30 Marco Fiore
      33 Philipp Kühn
      36 Dominik Lanius
      2 Markus Brzenska
      19 Kevin Holzweiler
      22 Fatih Candan
      23 Alexander Monath
      28 Patrick Koronkiewicz
      35 Hamza Saghiri
      Tomasz Kaczmarek

Live Ticker

refreshing...
  • 88. 16:02:19
    BVB hätte gerne einen Elfmeter, nachdem al Ghaddioui umgerempelt wird. Den gibt es aber leider berechtigterweise nicht.
  • 86. 16:00:54

    -

    Auswechslung

  • 86. 16:00:29

    -

    Auswechslung

  • 86. 16:00:06
  • 85. 15:59:47
    Wasseys Ecke ist wieder gut, aber Karazors Kopfball zu unplatziert.
  • 85. 15:59:21
    Ecke für den BVB! Kommt jetzt!
  • 84. 15:58:26
    Kaum sage ich es, da machen sich zwei Borussen auf dem Weg zur Ersatzbank. Das sind Sauerland und Fritz.
  • 82. 15:56:46
    Farke dagegen macht bislang keine Anstalten, einen Wechsel zu vollziehen.
  • 82. 15:56:24
    Zweiter Wechsel bei Viktoria. Jansen kommt für Kreyer.
  • 81. 15:55:13
    Mit einer Niederlage heute würde der Traum vom AUfstieg natürlich einen dicken Dämpfer bekommen. Selbst im Falle eines Siegs im Nachholspiel hätte der BVB dann drei Zähler weniger ls Viktoria und das schlechtere Torverhältnis. Angesichts der derzeit guten Form der Kölner würde es auf jeden Fall schwer werden...
  • 78. 15:52:57
    Securitas formiert sich unterdessen neu und schickt über zehn Männer vor Block H.
  • 77. 15:52:01
    Der Stadionsprecher verzichtet auf die Nennung des Namens.
  • 77. 15:51:24
    Ich bin mir nicht sicher, wer hier wirklich das Eigentor gemacht hat. AUs einer völlig harmlosen Situation tritt auf jedenfall ein Borusse über den Ball und die Kugel rollt an Bonmann vorbei ins Eck. Unfassbar, ich kotze im Strahl.
  • 76. 15:50:38

    Eigentor

    Scheiße
  • 75. 15:49:50
    So wie das Spiel derzeit läuft, wäre es besser, wenn hier bald Schluss wäre. Der BVB schwimmt hier...
  • 73. 15:47:50
    Und während ich das schreibe, geht ein Schuss von Viktoria an die Latte. Man, man, man...
  • 73. 15:47:29
    Die UvdA fackeln heute ihr gesamtes Lager ab, es wird schon wieder gezündelt...
  • 72. 15:46:46
    Die Kölner sind im Moment die etwas bessere Mannschaft. Ecke jetzt für Viktoria.
  • 71. 15:46:00
    Arweiler muss sich jetzt eine kurze Standpauke von Schiri Steffens anhören, weil er den armen Kölner ein wenig geschubst hat.
  • 71. 15:45:10
    Größere Chance für die Gäste. Der Kopfball eines Kölners geht aber knapp vorbei.
  • 69. 15:43:43
    20 Minuten sind hier noch zu spielen. Hier ist noch alles drin, sowohl im positiven als auch im negativen.
  • 68. 15:43:00

    -

    Auswechslung

    Erster Wechsel bei den Gästen.
  • 67. 15:41:55
    In der zweiten Halbzeit gibt es deutlich mehr Torchancen als noch in der ersten. Das Kuriose: Die sind dann entweder ziemlich ungefährlich oder das Tor fällt.
  • 66. 15:40:12
    In Block H wird gerade schon wieder gefackelt. Von hier oben sieht es so aus, als würde die Polizei gerade irgendetwas austüfteln...
  • 64. 15:38:52
    Auch die kommt gut. Dann fällt ein Borusse, doch statt Elfmeter entscheidet Schiri Steffens auf Stürmerfoul.
  • 64. 15:38:17
    Nächste Ecke für den BVB. Immerhin resultierten beiden Tore nach schönen Hereingaben von Wassey.
  • 61. 15:35:23
    5.529 Zuschauer heute in der Roten Erde! Einfach nur geil, die Rote Erde mal wieder so voll zu erleben!
  • 60. 15:34:53
    Freistoß für Borussia. Wassey bringt den Ball erneut gut rein, Dietz steht vollkommen frei, ist aber darüber anscheinend zu überrascht.
  • 59. 15:33:40
    Viel passiert in den letzten Minuten. Der BVB gibt also zum zweiten Mal die Führung erstmal wieder her. Hinten wirkt das jetzt in Hälfte zwei alles nicht mehr ganz so sicher wie noch in den ersten 45 Minuten.
  • 58. 15:32:39
    Etwas Aufregung gerade beim Jubel. Viktorias Spieler haben dabei wohl gut Block H provoziert, wo der eine oder andere das zum Anlass nahm, sich mal Richtung Spielfel zu begeben. Aber es hat sich schnell alles beruhigt. Auch der Schiedsrichter hat sich nochmal Backszat vorgenommen und ihn darauf hingewiesen, solche Provokationen doch bitte zu unterlassen.
  • 58. 15:32:39
    Etwas Aufregung gerade beim Jubel. Viktorias Spieler haben dabei wohl gut Block H provoziert, wo der eine oder andere das zum Anlass nahm, sich mal Richtung Spielfel zu begeben. Aber es hat sich schnell alles beruhigt. Auch der Schiedsrichter hat sich nochmal Backszat vorgenommen und ihn darauf hingewiesen, solche Provokationen doch bitte zu unterlassen.
  • 56. 15:30:44
    Den Treffer kommentiere ich mal nicht weiter...
  • 56. 15:30:30

    Tor

  • 55. 15:29:41
    Ich fasse es nicht, 2:2.
  • 55. 15:29:25
    Erneut jetzt ein Böller aus Block H zu hören.
  • 54. 15:29:03
    Klasse Flanke (ich glaube von Wassey), al Ghaddioui muss nur noch den Fuß reinhalten, 2:1!
  • 54. 15:28:20

    Tor

    JAAAAA!
  • 53. 15:27:47
    Gute Nachrichten wenigstens aus Oberhausen: RWO führt gegen Gladbach II mit 3:0.
  • 53. 15:27:23
    Naja, noch ist genug Zeit. Wenn die Amas hier wieder in die Spur kommen, kann man das Ding auch locker noch für sich entscheiden.
  • 52. 15:26:19
    Kannste gerade nur den Kopf schütteln. Da erarbeiten sich die Amas 45 Minuten lang mehrere richtig gute Chancen, machen das 2:0 aber nicht und dann reichen Viktoria vier bis fünf gute Minuten nach Wiederanpfiff, um hier zum Ausgleich zu kommen.
  • 50. 15:24:58
    So unnötig einfach. Aber in den ersten fünf Minuten der zweiten Hälfte wirkte der BVB auch noch nicht wirklich auf der Höhe.
  • 50. 15:24:23

    Tor

    Ecke, Kopfball, Tor.
  • 49. 15:23:53
    Ausgleich.
  • 49. 15:23:40
    Bomann bei einem Pass wieder unsicher. Der BVB vertendelt früh in der eigenen Hälfte den Ball, Viktoria mit einem wunderschönen Schlenzer, den Bonmann dann weltklasse aus der Ecke fischen kann. Ecke für Köln jetzt.
  • 48. 15:22:49
    Ein Kölner Freistoß von der Mittellinie fliegt hoch und weit in den Strafraum, Bonmann verschätzt sich völlig, Köln kann aber kein Kapital rausschlagen. Glück gehabt.
  • 46. 15:20:46
    So weit ich das überblicke, gab es auch bei den Gästen keine Wechsel.
  • 46. 15:20:22
    Köln hat sich wohl was vorgenommen. Wenige Sekunden nach Wiederanpfiff versucht es Wunderlich direkt, der Schuss geht aber deutlich vorbei.
  • 45. 15:19:05

    Anpfiff 2. Halbzeit

    Weiter geht's! Keine Wechsel beim BVB.
  • 15:03:14
    Daniel Farke kann bislang sehr zufrieden sein. Der BVB führt mehr als verdient mit 1:0. In 15 Minuten geht's weiter. Bis gleich!
  • 47. 15:02:41

    Abpfiff 1. Halbzeit

  • 43. 14:58:39
    Diesmal keine Gefahr...
  • 43. 14:58:07
    Eberwein erobert klasse den Ball und holt dann die nächste Ecke heraus.
  • 42. 14:57:09
    Der BVB ist hier ganz klar das bessere Team. Bonmann hatte weiterhin noch nichts zu tun heute.
  • 41. 14:56:31
    Camoglu schickt Wassey, der frei im Strafraum, will zurücklegen, findet aber statt einen der beiden mitgelaufenen Kollegen nur einen Kölner.
  • 38. 14:53:49
    Auch die ist gefährlich, (ich glaube) al Ghaddiuoui verpasst aber knapp.
  • 38. 14:53:23
    Nach langer Zeit mal wieder Ecke für den BVB. Wasseys Hereingabe ist gut, 1,94m-Hüne Zimmermann steht mutterseelenallein da, bringt aber nicht genug Wucht hinter seinen Kopfball, Kühn kann gerade noch zur erneuten Ecke retten.
  • 37. 14:52:11
    Allzu viel passiert hier derzeit nicht auf dem Platz. Solange es beim 1:0 bleibt, können wir damit aber leben. Dennoch: Gegen diese schwache Viktoria ist heute sicherlich auch noch mehr drin.
  • 35. 14:50:16
    Daniel Farke schickt seine sieben Ersatzspieler zum Warmmachen.
  • 33. 14:48:52
    Ich schätze mal, gut 100 Kölner haben sich heute in den Gästeblock der Kampfbahn verirrt. Darunter ein Grüppchen von 10-20 Fans, die mit Trommel und 3 Fahnen zumindest ab und zu mal von sich hören lassen.
  • 32. 14:47:34
    Erst klärt Karazor, dann 1,94m-Hüne Zimmermann.
  • 32. 14:46:56
    Und jetzt Eckball für Köln...
  • 31. 14:46:36
    Kaum sage ich es, haben sie zumindest ihre erste echte eigene Torchance. Kreyer setzt sich rechts durch und versucht es einfach mal aus sehr spitzem Winkel. Der Ball geht aber einen guten Meter über das Tor.
  • 30. 14:45:29
    Bei Viktoria läuft auch nach einer halben Stunde noch nicht allzu viel zusammen.
  • 29. 14:44:00
    Es ist nicht so, dass der BVB den Gästen spielerisch haushoch überlegen ist, aber sie erspielen sich immer mal wieder gute Torchancen und sind dem 2:0 somit auch deutlich näher als Köln dem Ausgleich.
  • 27. 14:42:37
    Zwei Distanzschüsse von der Borussia, zweimal protestieren die Zuschauer Handspiel. Den Elfmeter gibt es aber nicht. Hober chippt dann den Ball schön über die Kölner Verteidiger hinweg auf al Ghaddioui, der steht abseitsverdächtig frei vor Kühn, zieht ab, doch der Kölner Keeper und ein Verteidiger können in höchster Not klären.
  • 26. 14:41:03
    Dass Köln stärker geworden ist, bedeutet aber keineswegs, dass sie jetzt ein gutes Spiel machen. Torgefahr ist gleich null, zudem leistet sich der Spitzenreiter viele unnötige Ballverluste und Fehlpässe.
  • 25. 14:39:55
    Köln ist in den letzten Minuten etwas stärker geworden. Dortmund tut sich derzeit schwer damit, überhaupt mal aus der eigenen Hälfte zu kommen.
  • 23. 14:38:45
    Der BVB hat etwas Mühe, kann dann aber klären.
  • 23. 14:38:18
    Böses Missverständnis zwischen Mainka und Bonmann. Das wäre fast in die Hose gegangen, zum Glück nur Ecke für Köln.
  • 21. 14:36:14

    Gelbe Karte

    Naja...
  • 18. 14:33:04
    Die bringt leider nichts ein.
  • 17. 14:32:47
    Zurück zum Sportlichen: Nächste Ecke für Borussia.
  • 16. 14:31:28
    Kleine Rudelbildung! Irgendein Ficktorianer legt Camoglu rechts, sieht dafür Gelb und dann gibt's rund um den noch liegenden Camoglu Gerangel.
  • 15. 14:30:30
    Die Amateure bislang mit einem starken Spiel. Hinten hat man noch nichts anbrennen lassen, nach vorne könnte noch mehr gehen, aber wolen wir uns mal nicht beschweren.
  • 14. 14:29:49
    Nächste Chance für den BVB: Al Ghaddioui taucht auf einmal frei vor Kühn auf, verpasst aber das 2:0.
  • 11. 14:25:58
    Übrigens: Sollten die Amas 3:0 gewinnen, würden wir sogar noch heute an Köln vorbeiziehen - und hätten immer noch ein Spiel weniger! Man wird ja wohl noch träumen dürfen...
  • 9. 14:24:17
    Arweiler holt auf der linken Seite eine Ecke heraus. Wassey bringt den Ball in den STrafraum und Dietz köpft die Pille ins Kölner Tor! 1:0!
  • 8. 14:23:36

    Tor

  • 8. 14:23:24
    JAAAA!
  • 6. 14:21:47
    Wasseys Freistoß segelt aber deutlich über alle hinweg ins Toraus.
  • 6. 14:21:17
    Bislang noch keine gefärhlichen Torraumszenen. Jetzt aber Freistoß für Borussia Mitte der gegnerischen Hälfte.
  • 4. 14:19:29
    Die Voraussetzungen hier sind klar: Scheiß Viktoria hat derzeit drei Punkte und ein Spiel mehr auf dem Konto als der BVB. Ein Sieg heute wäre dementsprechend sehr wichtig im Kampf um die Meisterschaft in der Regionalliga West und den möglichen Aufstieg in Liga 3!
  • 2. 14:16:54
    Block H stimmt hier mit einer schönen Pyroaktion auf das Spiel ein.
  • 14:15:53

    Anpfiff 1. Halbzeit

    Mit etwas Verspätung geht's jetzt endlich los! Avanti Amateure!
  • 14:12:32
    Endlich mal wieder ein relativ volles Haus hier in der Kampfbahn. So voll dürfte es seit dem ausverkauften Spiel gegen Jahn Regensburg im Sommer 2014 nicht mehr gewesen sein...
  • 14:09:29
    Beim BVB gibt es keine großen Überraschungen. Hendrik Bonmann, der vor dem Spiel gut heiß gemacht hat via facebook, natürlich im TOr. Die Viererkette wird gebildet von Camoglu (rechts), Mainka, 1,94m-Hüne Zimmermann und Dietz. Karazor ist die defensive Absicherung vor dem Offensiv-Quintett Wassey, Eberwein, Hober, Arweiler sowie Toptorjäger al Ghaddioui. Erfreuliche Nachricht: David Solga sitzt nach monatelanger Verletzungspause wieder auf der Bank beim BVB! Willkommen zurück!
  • 14:06:56
    Erst groß für das Spiel werben und dann überrascht sein, wenn wirklich viele Zuschauer kommen. Typisch BVB! Knapp 10 Minuten dauert es noch...
  • 14:06:13
    Bei Viktoria sitzt Ex-Borusse Markus Brzenska nur auf der Bank. Der unweit von Dortmund in Lünen geborene Felix Backszat hingegen in der Startelf. Die Gäste werden übrigens - anders als es in der Aufstellung hier steht - von Marco Antwerpen gecoacht. Das Duo Antwerpen/Backszat war letzte Saison noch für Rot-Weiß Ahlen aktiv und besiegte damals die Amas mit 5:1. Kein gutes Omen eigentlich, nur ist das rund eineinhalb Jahre später ein ganz anderer BVB II...
  • 13:59:36
    Hallo und herzlich Willkommen aus der Kampfbahn Roten Erde. Die Amateure empfangen zum Spitzenspiel Ficktoria Köln. Aufgrund des hohen Zuschauerandrangs verschiebt sich der Anstoß um 15 Minuten auf 14:15 Uhr. Hier tickert für euch heute cka, im Amateurfunk sind gleich die Kollegen Web und Seb zu hören. Wer heute nicht in der Kampfbahn anwesend ist, dem ist auch nicht mehr zu helfen. Erster gegen Zweiter, geiles Wetter, Länderspielpause - bessere Voraussetzungen gibt es nicht!