U19-Bundesliga Endrunde Saison 2015/2016, Finale
TSG 1899 Hoffenheim U19
Borussia Dortmund U19
3:5 (1:1)
2016-05-29 13:00:00 Rhein-Neckar-Arena

Zuschauer:14767

Schiedsrichter: Robert Kempter
  • TSG 1899 Hoffenheim U19

    • 8 Adrian Beck
      2 Johannes Bühler
      10 Dennis Geiger
      3 Benedikt Gimber
      4 Lukas Hoffmann
      5 Patrick Kapp
      1 Gregor Kobel
      6 Simon Lorenz
      11 Philipp Ochs
      9 David Otto
      7 Nicolas Wähling
      14 Semi Belkahia
      15 Furkan Cevik
      25 Matthias Köbbing
      16 Moritz Kwarteng
      13 Theodoros Politakis
      12 Stefan Posch
      Matthias Kaltenbach
  • Borussia Dortmund U19

    • 31 Dzenis Burnic
      1 Dominik Reimann
      2 Amos Pieper
      3 Mohammed El-Bouazzati
      7 Jacub Bruun Larsen
      8 Lars Dietz
      10 Jonas Arweiler
      11 Till Schumacher
      18 Felix Passlack
      19 Janni-Luca Serra
      28 Dario Scuderi
      4 Nils Buchardt
      6 Jan Binias
      17 Alexander Laukart
      25 Jan-Pascal Reckert
      Hannes Wolf

Live Ticker

refreshing...
  • 15:02:51
    Vor der Pokalübergabe verabschieden wir uns schon mal. Tut uns leid, dass es mit Funk und Ticker nur sporadisch geklappt hat, aber wir hoffen, ihr feiert diese Meisterschaft genau so wie wir! SChöne Sommerpause, Deutscher Meister!
  • 14:55:47
    Die Mannschaft geht gerade zur Kurve und lässt sich feiern!
  • 14:54:49
    Hannes Wolf hat damit zum dritten Mal in Folge eine Jugendmannschaft des BVB zur deutschen Meisterschaft geführt. Bockstark!
  • 14:53:33
    Mickie Krause sorgt hier leider für alles, nur nicht für die richtige Stimmung. Die Mannschaften klatschen ab, der BVB ist Deutscher Meister der U19 Bundesliga!
  • 14:52:48
    JAAAAAAAAAAAAAAAAAA!
  • 92. 14:52:22

    Abpfiff 2. Halbzeit

  • 91. 14:51:16
    Hoffenheim bekommt hier noch mal eine zweite Luft, schöne Angriffe werden aber zum Glück noch vereitelt.
  • 90. 14:49:59
    Beim BVB kommt Aydogan für Güner.
  • 89. 14:48:34

    Tor

  • 87. 14:47:26
    Das Ding ist durch, oder?
  • 87. 14:47:12

    -

    Auswechslung

  • 83. 14:43:07

    Gelbe Karte

    Fürs Trikot-Ausziehen sieht der 1,93m Hüne den gelben Karton.
  • 82. 14:41:49

    Tor

    Passlack und Güner laufen 2 gegen 1 aufs Tor, Serra kommt aus dem Rückraum, Passlack legt quer und Serra verwandelt souverän.
  • 81. 14:40:39

    -

    Auswechslung

  • 79. 14:39:29
    Da uns einige Spieler fehlen, hier die Wechsel beim BVB manuell: Berkan Güner kam für Doppeltorschützen Arweiler, David Sauerland ist für Larsen im Spiel.
  • 69. 14:28:50

    -

    Auswechslung

  • 67. 14:27:15

    Tor

    Ecke Passlack, Kopfball in die Mitte von Larsen und Serra drückt ihn mit dem Schädel über die Linie.
  • 63. 14:23:20
    "Ohne Schiri habt ihr keine Chance" tönt es aus der Heimkurve. Unsere anwesenden Redakteure brechen in Gelächter aus.
  • 63. 14:22:43

    Gelbe Karte

    Passlack wird an der Seitenlinie durch Zerren gelegt.
  • 61. 14:21:28

    -

    Auswechslung

    Erster Wechsel im Spiel bei den Gastgebern.
  • 59. 14:19:13
    Lächerliche Freistoßentcheidung zu Gunsten der Hausherren.
  • 58. 14:17:35

    Gelbe Karte

    Larsen behauptet den Ball schön, leitet weiter zu Dietz, doch der wird von Beck umgesenst. Erste Verwarnung.
  • 56. 14:15:57
    Borussia wirkt mit der Dreierkette hinten nun zunehmend unsicher, Hoffenheim greift mittlerweile mit drei Spielern an. Die Visiere sind hochgeklappt!
  • 54. 14:14:27
    Toller Seitenwechsel auf Scuderi, der einfach mal in die Mitte zieht und aufs Tor wemmst - WAS EIN STRAHL. Leider nur Ecke.
  • 52. 14:12:10
    Jetzt entwickelt sich hier gerade eine sehr, sehr muntere Partie!
  • 51. 14:11:24

    Tor

    Flanke aus dem Mittelfeld von Geiger, Beck löffelt den Ball mit dem Kopf im hohen Bogen ins lange Eck. Doch keine Vorentscheidung!
  • 50. 14:10:26

    Tor

    Flanke, Schuss, Tor. Larsen setzt sich rechts schön durch, bringt den Ball halbhoch in die Mitte, wo Arweiler zum zweiten Mal vollstreckt. Riesiger Schritt in Richtung Vorentscheidung!
  • 47. 14:07:13

    Tor

    Serra dringt in den Strafraum ein, wird geblockt und leitet weiter zu Arweiler. Der stochert durch zu Geburtstagskind Passlack, welcher den Ball in den Giebel nagelt.
  • 46. 14:05:41
    Weiter gehts in Sinsheim.
  • 45. 14:04:30

    Anpfiff 2. Halbzeit

  • 13:49:29
    Und bevor wir es vergessen: Dietmar Hopp ist der Sohn einer herzensguten Frau!
  • 13:49:09
    Borussia hat das Spiel eigentlich ganz gut im Griff und ist auch die gefährlichere Elf, ist aber im Abschluss noch nicht konsequent genug.
  • 47. 13:48:23

    Abpfiff 1. Halbzeit

  • 46. 13:47:32
    Erneut sorgt eine Ecke von Burnic für Verwirrung und Gefahr, doch der Ball trudelt nur durch den Strafraum. Larsen schießt nur einen Verteidiger an.
  • 44. 13:45:19
    Unfassbares Chaos nach einer Ecke von Burnic, doch der Ball landet irgendwie nicht im Netz!
  • 43. 13:44:12
    Scuderi schickt Arweiler, der vertändelt. Sehr schade!
  • 42. 13:43:06
    Hoffenheims Gimber dringt sehenswert in den Dortmunder Strafraum ein, schießt dann aber den einen Borussen an und reißt den Anderen zu Boden. Freistoß.
  • 41. 13:42:11
    Der Linienrichter wähnt Passlack im Abseits - zu unrecht.
  • 40. 13:41:20
    Der Ball wird in Scuderis Fuß geklärt, der nimmt an, geht zwei Schritte und jagt die Pille übers Tor.
  • 39. 13:40:15
    Scuderi und Larsen stark in direkten Duellen, die Abwehr kann nur zur Ecke klären. Kommt schon, Jungs!
  • 37. 13:38:24
    Die Mauer lenkt ihn zur Ecke.
  • 36. 13:37:28
    Freistoß für die Gastgeber, 24 Meter vor dem Tor.
  • 35. 13:36:55
    "Aus dem Nichts" wäre sicher übertrieben, da die Partie etwas abgeflacht war - dennoch hatte der BVB sie eigentlich im Griff.
  • 32. 13:33:30

    Tor

  • 34. 13:35:26
    Zum ersten Mal kann sich Hoffenheim im Strafraum festsetzen, spielt den Ball in den Rückraum - und der junge 10er schießt ins lange Eck ein. Ärgerlich!
  • 32. 13:33:09
    Arweiler setzt sich schön auf dem linken Flügel durch, bringt seine Hereingabe aber dann leider nicht zu Passlack durch.
  • 31. 13:32:24
    Die TSG aus dem Dorf entwickelt bisher keine ernstzunehmende Gefahr, wogegen der BVB immer wieder Nadelstiche setzen kann. Arweiler ans Außennetz.
  • 29. 13:30:24
    Für die Spieler gibt es eine offizielle Trinkpause, unser Praktikant bleibt aber stur sitzen, statt uns zu beliefern. Wir denken über personelle Konsequenzen nach.
  • 28. 13:29:46
    Passlack nimmt den Ball mit der Brust mit und versucht dann, das Tor des Jugendkoordinators von 97 zu kopieren - zu hoch. Das Geburtstagskind ist eine Augenweide.
  • 26. 13:27:25
    Während der BVB langsam und kontrolliert aufbaut, ein Lob an das Catering. Die Currywurst war ganz okay. Der Verein bleibt trotzdem eher nicht so cool.
  • 25. 13:26:06
    Leider ergeben zwei Ecken nichts.
  • 24. 13:25:28
    Serra nutzt seinen Körper und setzt sich im Strafraum durch - hätte aber vielleicht besser passen sollen, statt zu schießen. Ecke.
  • 23. 13:24:53
    Der BVB kombiniert sich mit gepflegtem Passspiel nach vorn, bekommt den letzten Ball aber nicht vors Tor.
  • 22. 13:23:23
    Mein Kommentar zur guten Stimmung relativiert sich ein wenig. Es liegt wirklich an der leeren Arena und der lauten Trommel.
  • 20. 13:21:17
    Borussia zeitweise in einem 3-4-3, sehr interessant anzuehen.
  • 18. 13:19:41
    Scuderi dringt mit einer Körpertäuschung in den Strafraum ein, bekommt aber keine Flanke zustande.
  • 17. 13:18:44
    Passlack zuzusehen macht einfach Spaß. Derweil überlupft Schumacher einen Gegenspieler und rennt an ihm vorbei, nur um dann gefoult zu werden. Der Unparteiische gibt Abstoß.
  • 15. 13:16:34
    Pieper will einen Ball herausschlagen, schießt aber Wähling an. Dieser läuft allein auf unser Tor zu - und rutscht aus. Das laute Roar verkommt zu Gelächter.
  • 13. 13:14:58
    Die Heimfans machen erstaunlich viel Lärm - könnte aber auch an der leeren Arena liegen.
  • 13. 13:14:27
    Schöner Pass auf Arweiler, der von außen Passlack schicken will - aber leider nur einen Fehlpass spielt.
  • 12. 13:13:17
    Passlack ist hier heute deutlich der aktivste und gefährlichste Borusse auf dem Platz, immer wieder antizipiert er Pässe oder erläuft Pressschläge. So auch gerade, doch leider legt er sich den Ball allein vor dem Torwart zu weit vor.
  • 3. 13:05:00

    Tor

    Passlack erläuft einen Fehlpass im Aufbau der Gastgeber, spielt den Ball scharf in die Mitte und Arweiler schiebt ein. EINS ZU NULL für unsere Babies!
  • 3. 13:04:56
    Erste Freistoßchance für die Gastgeber, vom linken Strafraumeck landet der Ball auf der Latte!
  • 3. 13:04:11
    Über mangelnde Stimmung kann man sich hier wahrlich nicht beklagen, sowohl der Gästeblock als auch die Heimkurve machen ordentlich lärm.
  • 13:02:05

    Anpfiff 1. Halbzeit

  • 13:01:55
    Der Fluch der Karibik hallt aus den Boxen, Heja BVB aus dem Gästeblock. Auf geht's, Jungs! Holt euch den Titel!
  • 12:59:17
    Angeführt von Kapitän und Geburtstagskind Felix Passlack betritt das Team der Borussia das Feld, die Nationalhymne wird gespielt.
  • 12:57:56
    Wir versuchen mit allen Mitteln, auch einen Amateurfunk auf den Weg zu bringen - aktuell würdet ihr darüber aber eh nur die unfassbar laute Musik hören.
  • 12:55:35
    Für euch am Ticker sitzen Seb, NeusserJens und unser Praktikant Tim. Das Wetter ist gut, die Stimmung auch.
  • 12:54:47
    Die Elf von Hannes Wolf kann nach der Doppelmeisterschaft in der U17 heute zum dritten Mal in Folge deutscher Meister werden. Dabei fehlt Christian Pulisic, der bei der Nationalmannschaft der USA heute nacht sein erstes Tor erzielte.
  • 12:53:25
    Herzlich willkommen zum Endspiel der deutschen Meisterschaft der A-Junioren! Wir berichten live aus der traditionsreichen Arena an der Autobahn aus Sinsheim, wo gerade das Vorprogramm sein Ende findet.