3. Liga Saison 2014/2015, 14. Spieltag
Borussia Dortmund II
VfL Osnabrück
2:2 (0:1)
2014-10-18 14:00:00 Stadion Rote Erde

Zuschauer:

Schiedsrichter:
  • Borussia Dortmund II

    • 4 Marian Sarr
      5 Christoph Zimmermann
      7 Oguzhan Kefkir
      10 Edisson Jordanov
      11 Tammo Harder
      13 Jon-Gorenc Stankovic
      14 Khaled Narey
      24 David Solga
      29 Mustafa Amini
      33 Zlatan Alomerović
      2 Jannik Bandowski
      3 Marc Hornschuh
      18 Evans Nyarko
      20 Julian-Maurice Derstroff
      23 Nico Knystock
      30 Hendrik Bonmann
      6 Mitsuru Maruoka
      David Wagner
  • VfL Osnabrück

    • 1 Daniel Fernandes
      5 David Pisot
      6 Alexander Dercho
      7 Massimo Ornatelli
      13 Addy-Waku Menga
      14 Stanislav Iljutcenko
      19 Nicolas Feldhahn
      20 Milad Salem
      24 Tobias Willers
      25 Christian Groß
      26 Stefan Thee
      4 Maximilian Wagener
      9 Kevin Freiberger
      11 Francky Sembolo
      17 Andreas Glockner
      23 Michael Hohnstedt
      29 Marcos Alvarez
      Maik Walpurgis

Live Ticker

refreshing...
  • 15:54:30
    So ein ganz wichtiger Punkt für unsere Jungs. Hoffentlich ist das der Startschuss zur Wende. Bis demnächst.
  • 94. 15:53:46

    Abpfiff 2. Halbzeit

  • 94. 15:53:42
    Hahaha OS beweweißt ein Gespür für Timing "Amateure raus aus Liga 3" wird angestimmt. Ihr seid so lächerlich!!!
  • 93. 15:52:48

    -

    Auswechslung

  • 93. 15:52:36
    Konterchance BVB aber Harder vertändelt
  • 92. 15:52:09
    Der Innenverteidiger schlenzt den Ball aus 14 Metern unter die Latte. Unfassbar!!
  • 92. 15:51:37
    Traumtor!!!!
  • 92. 15:51:27

    Tor

  • 90. 15:49:25

    Gelbe Karte

    Nach einem theatralischen Faller gibt es wieder Rudelbildung. Dem Schiri entgleitet das Spiel
  • 89. 15:48:32
    Das Spiel ist jetzt ruppig und es gibt ständig Diskussionen mit dem Schiri.
  • 87. 15:46:50
    Gotenc Stancovic geht nach einem Ellbogenschlag zur Behandlung vom Feld. Es gab auch Gelb aber ich habe nicht gesehen für wen.
  • 86. 15:46:12

    -

    Auswechslung

  • 86. 15:45:45

    Tor

  • 85. 15:44:49
    Ich könnte im Strahl kotzen
  • 85. 15:44:38
    Das gibt es doch überhaupt nicht.
  • 85. 15:44:19
    Schiri und Linienrichter disskutieren noch, denn die Osnabrücker haben den Anstoss extrem schnell ausgeführt
  • 84. 15:43:33
    Tor für OS ich hab ni gesehen
  • 83. 15:43:10
    Aus dem Nichts versucht es Derstroff einfach mal alleine und als sich schon dachte, er sollte sich mal fallen lassen, läuft er lieber fair weiter und tunnelt Heuer Fernandes
  • 83. 15:42:25
    JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
  • 83. 15:42:18

    Tor

  • 82. 15:41:32
    Sarr versucht mal wieder zu fummeln und verstolpert den Ball. Oh Mann
  • 81. 15:40:58
    In dem Moment versucht es Derstroff mal aus der Drehung, aber der Ball wird noch zur Ecke abgefälscht.
  • 81. 15:40:32
    Borussia versucht weiter stümperhaft, den VfL unter Druck zu setzen. Das sieht echt ziemlich bitter aus hier am heutigen sonnigen Samstag.
  • 79. 15:39:07
    Pisot verabschiedet sich gerade noch liegend von einigen hundert Gehirnzellen. Wer hätte gedacht, dass der Ji so fest schießen kann. Würde er das doch nur mal in Richtung Tor machen.
  • 79. 15:38:24
    Ji trifft doch mal was. Allerdings nur den Schädel von Pisot. Immerhin etwas.
  • 78. 15:37:45
    Aber für Iljutcenko geht es weiter
  • 78. 15:37:20
    Jetzt wieder eine Verletzungsspause.
  • 76. 15:35:57

    -

    Auswechslung

  • 76. 15:35:34
    Interessanter Funfakt am Rande: Dank Bahnstreiks sind die Dortmunder Bahnbullen heute komplett in der Roten Erde am Start, die sicher der ein oder andere aus dem Sonderzug oder von der WET-Tour kennt. Czabos wissen, wer der BaBu ist.
  • 74. 15:34:08
    Wieder mal ein schwacher Freistoß von Solga. Torgefahr in schwarzgelb bleibt Fehlanzeige.
  • 73. 15:32:55
    2.519 Zuschauer. Die Mehrzahl davon sicher lila-weiße Onsabrücker Sch...äh Schlachtenbummler.
  • 72. 15:31:31
    Mal wieder stümperhaftes Abwehrverhalten beim BVB, aber diesmal bleibt die Strafe aus.
  • 70. 15:29:45
    Erneut Solga. Erneut keine Gefahr.
  • 70. 15:29:15
    Zur Ecke geklärt
  • 69. 15:28:53
    Solga bringt den Freistoß
  • 69. 15:28:31

    -

    Auswechslung

  • 68. 15:27:54
    Rudelbildung auf dem Feld. Maruoka steht bereit.
  • 68. 15:27:25
    Derstroff hat zweimal den Ball und verliert ihn zweimal. Das hätte KEfkir auch hinbekommen.
  • 67. 15:26:54
    Bislang ist hier nicht erkennbar, wie man hier noch zum Ausgleich kommen will.
  • 66. 15:25:58
    Ich bleibe dabei: Ohne einen echtn Mittelstürmer wird der BVB sich sehr schwer tun, in dieser Saison die Klasse zu erhalten.
  • 64. 15:24:07
    Kefkir machte viel, aber es gelang nur wenig. Von daher nicht ganz unverständlich, dieser Wechsel.
  • 64. 15:23:42

    -

    Auswechslung

  • 62. 15:22:10
    Dave Wagner entscheidet sich allerdings zunächst gegen Maruoka und bringt gleich Derstroff ins Spiel.
  • 61. 15:21:11
    Und gleich nochmal. Von der Strafraumgrenze probiert Ji einen Schlenzer mit dem Innenrist, der aber dermaßen mißlingt, dass der Torwart sich das Lachen kaum verkneigen kann.
  • 60. 15:19:55
    Ji demonstriert, warum er nur in der Dritten Liga zum Einsatz kommt und vergibt die bislang beste Dortmunder Chance einigermaßen kläglich.
  • 60. 15:19:22
    Dortmund gibt weiter Gas, ist aber immer noch vor dem Tor ungefährlich. Ornatelli hätte gerade nach einem absichtlichen HAndspiel zwingend vom Platz gehört. SKANDAL
  • 58. 15:17:35
    Der Freistoß ist leichte Beute für Zlatan
  • 57. 15:16:38

    Gelbe Karte

    MArian Sarr mal wieder mit einem seiner katastrophalen Konzentrationsmängel, der Gorenc Stankovic zum Foul zwingt.
  • 56. 15:15:32
    In die zwei Mann Mauer. Eine echt zerfahrene Partie hier.
  • 55. 15:15:04
    Jetzt mal Freistoß für den VfL von links
  • 55. 15:14:45
    Amini demonstriert, wie man aus einem eigenen Freistoß in Nullkommanix einen gegnerischen Einwurf produziert. Toll, toll, toll
  • 54. 15:14:08
    Freitoß, Freistoß, Freisto. Kloppertruppe VfL
  • 54. 15:13:39
    Aber immerhin bemüht man sich jetzt beim BVB.
  • 53. 15:12:39
    Das Freistoßspray feiert PRemiere in der Roten Erde und wird von Freund und Feind bejubelt. Bei Solgas Freistoß gab es aber leider nichts zu jubeln.
  • 53. 15:12:39
    Das Freistoßspray feiert PRemiere in der Roten Erde und wird von Freund und Feind bejubelt. Bei Solgas Freistoß gab es aber leider nichts zu jubeln.
  • 52. 15:11:42
    Freistoß von halblinks.
  • 52. 15:11:28

    Gelbe Karte

    Hält den durchbrechenden Amini fest.
  • 51. 15:11:03
    Jetzt dribbelt sich Jordanov fest und muss zum Foul greifen. Man merkt den Jungs die Verunsicherung deutlich an.
  • 50. 15:09:48

    Gelbe Karte

  • 49. 15:09:07
    Dortmund hier mit einer Scheinüberlegenheit, denn man spielt sich keine Chancenraus und OS ist bei Kontern immer gefährlich. So auch jetzt wieder als eine HEreingabe noch im letzten Moment von Zimmermann geblockt wurde.
  • 48. 15:07:20
    Aber Kefkir wemmst die Pille in Richtung Strobels.
  • 47. 15:06:50
    Harder verucht Ji zu schicken und scheitert. Einfach viel zu viele Fehler im Spielaufbau. Jetzt aber Freistoß von Rechts nach Foul an Ji
  • 46. 15:06:03
    Das Internet fluppt jetzt auch wunderbar und daher hoffen wir, dass wir Euch in der zweiten Halbzeit besser informieren und bepöbeln können.
  • 46. 15:05:21
    Dortmund ohne Wechsel. Aber Maruoka macht sich schon verschärft warm.
  • 45. 15:04:15

    Anpfiff 2. Halbzeit

  • 15:04:04
    Gerade die Aufstellung bei den Profis gesehen. Welcome back in der Startelf Ilkay!
  • 15:03:25
    So die Mannschaften kommen zurück und ich bin durch einen Salzkuchen Mett gut gestärkt. Auf geht's Amateure!
  • 47. 14:49:23

    Abpfiff 1. Halbzeit

  • 46. 14:48:42
    Das Problem der BVB U23 ist in dieser Saison ganz eindeutig, dass die Durchschlagskraft im Sturmzentrum fehlt. Auch Ji kann da nur bedingt Abhilfe schaffen, denn er ist auch eher ein spielender Stürmer, der viel unterwegs ist und sich die Bälle im Mittelfeld holt.
  • 44. 14:46:41
    Der VfL wirkt im Spiel nach vorne aber wesentlich zielstrebiger. Die Jungs müssen langsam mal raffen, dass man nur mit Schönspielerei im Abstiegskampf der Dritten Liga nicht bestehen kann.
  • 42. 14:45:02
    OS ist nun bestrebt den Dortmunder Spielaufbau immer wieder durch Fouls zu stören und Schiri Reichel lässt sie dabei auch gerne gewähren.
  • 41. 14:43:08
    Jetzt mal Ji im Strafraum am Ball, aber er kann nur auf KEfkir zurücklegen und der findet mit seiner Flanke keinen Abnehmer.
  • 40. 14:42:27
    Der BVB versucht natürlich jetzt verzweifelt, mehr nach vorne zu spielen. Eine Torchance konnte man sich aber in den letzten Minuten nicht erarbeiten.
  • 39. 14:41:38
    Bringt nichts ein, die Ecke. Ist wirklich schade, dass man es beim BVB nicht schafft, eine Antenne ans Westfalenstadion zu schrauben, die das W-LAN auch in der Roten Erde nutzbar machen würde. Ständig werde ich von Auswärtsjournalisten im Presseraum darauf angesprochen, wie das hier mit dem W-LAN läuft und es ist schon ein bisschen peinlich, da dann immer wieder sagen zu müssen, dass der große BVB das einfach nicht hinkriegt.
  • 37. 14:39:31
    Ecke für den BVB, wähjrend meine Internetverbindung wieder hakt
  • 36. 14:38:32
    Übles Foul von Salem an Zimmermann aber der Schiri lässt die Karte stecken. SKANDAL!
  • 35. 14:37:43
    So jetzt wieder back to topic. Sorry für die schweigsame erste Halbzeit von mir bis jetzt, aber auch meine Internetverbindung hakte zwischenzeitlich und dazu musste ich den Jungs auch ein bisschen unter die Arme greifen. Jetzt reden sie neben mir aber wieder und ich gucke das Spiel
  • 32. 14:34:37
    Jetzt läuft auch der Amateurfunk wieder
  • 32. 14:34:26
    Amini versucht es aus der Distanz, aber wirklich gefährlich wird es nicht.
  • 31. 14:33:52

    Tor

    Tjoa scheiße. Ne wenns nicht läuft, dann läufts nicht. Der BVB wird klassisch ausgekontert
  • 30. 14:32:09
    Jetzt läuft es hier wieder flüssig. Leider habe ich wegen der Probleme beim Amateurfunk nicht wirklich aufs Spielgeschehen achten können in den letzten Minuten. Jetzt bin ich aber wieder am Start
  • 28. 14:30:35

    Gelbe Karte

  • 28. 14:30:18
    Wir haben hier leider ein paar Probleme mit der Internetverbindung. Da es in der Roten Erde leider weder W-LAN noch LAN gibt, sind wir da immer auf das Funktionieren der Mobilfunknetze angewiesen und das geht mal besser und mal schlechter
  • 22. 14:24:40
    Puh jetzt die erste große Chance für OS. Aber zum Glück trifft der Stürmer den Ball nicht richtig und haut ihn aus kurzer Distanz drüber.
  • 20. 14:22:21

    Gelbe Karte

  • 19. 14:22:00
    Während ich noch versuche, irgendwie zu erfahren, ob es ein generelles Problem mit dem Amateurfunk gibt, klärt Heuer Fernandes erneut außerhalb seines Strafraums per Kopf
  • 16. 14:18:47
    Dann versucht man es mal mit einem langen Ball, den Heuer Fernandes aber locker ins Aus köpft.
  • 16. 14:18:17
    Der VfL erhöht jetzt etwas den Druck auf die Dortmunder Spieler, die momentan einige Schwierigkeiten haben, den Ball überhaupt geordnet in die gegnerische Hälfte zu tragen.
  • 13. 14:15:43
    Jetzt mal OS mit einem Freistoß von links und im Anschluss eine gute Kopfballchance. Der total freistehende Stürmer setzt den Kopfball aber knapp zu hoch an.
  • 12. 14:14:22
    Offenbar haben ein paar Leute Probleme mit dem Radioempfang. Falls es bei irgendwem läuft, wäre ein Feedback über Forum oder Facebook nett.
  • 10. 14:12:17
    Der erste Versuch in Lila ging auch deutlich vorbei.
  • 9. 14:11:21
    Jetzt mal der erste vielversprechende Ansatz der Jungborussen. Ji ließ sich ins Mittelfeld zurückfallen und schickte Narey über Rechts auf die Reise. Dessen Flanke verpasste Jordanov dann allerdings denkbar knapp.
  • 7. 14:09:28
    Hier nochmal der Link zum Amateurfunk: http://www.schwatzgelb.de/amateurfunk/index.php Eine Anmeldung lohnt sich auf jeden Fall!
  • 6. 14:08:51
    Ich kann hier so viel über das Drumherum schreiben, weil sich auf dem Rasen noch nicht viel tut. Außerdem schildern cka und Seb neben mir im sg.de Amnateurfunk das Spiel viel detaillierter als ich das im Ticker überhaupt könnte.
  • 5. 14:07:41
    Ändert natürlich nix daran, dass das hier heute mal wieder ein Auswärtsspiel zuhause ist, denn selbst die sitzenden Mo...enschen in lila übertönen beim Wechselgesang Block H locker.
  • 4. 14:06:37
    Allerdings hat sich im Block H immerhin ein kleiner Haufen von vielleicht 30-50 Fans gefunden, die mit Trommel und ein paar Fahnen versuchen, die Amas zu unterstützen. Das ist einfach top und ich kann nur appellieren, dass man hier mal vorbeikommt, denn die Rote Erde ist einfach immer einen Besuch wert.
  • 3. 14:05:08
    Die Jungs in lila machen aber ordentlich Alarm auf der Tribüne. Einfach nur sauschade, dass die UvdA heute nicht dabei sein können, um dem etwas entgegen zu setzen.
  • 14:03:06

    Anpfiff 1. Halbzeit

    Jetzt ein bisschen schwarzer Rauch aus dem lila Block. Sieht aber nicht viel beeindruckender aus, als wenn sich da einer ne Kippe angezündet hätte. DEr Spielabbruch droht also wohl eher nicht.
  • 14:01:44
    Warum man nicht auch in der Kampfbahn einfach Heja BVB zum Einlaufen spielen kann, werde ich nie verstehen, aber vielleicht handelt es sich bei ACDC ja auch um einen speziellen Gruß an Musti Amini
  • 14:00:52
    Die Ersatzspieler sind schon auf den Bänken, gleich geht es los. Jetzt erstmal Hells Bells
  • 13:59:28
    Auch Bundesliga Debütant Mitsu Maruoka hat es nicht in die Startelf geschafft. Dafür vertritt Dong-Won Ji den asiatischen Kontinent, der sich wohl auch so langsam fragt, ob er aus der Premier League zu einem Drittligisten gewechselt ist und was das alles soll.
  • 13:57:50
    In der BVB Abwehr gibt es ein paar interessante Personalien. Sowohl Champions League Ersatzmann Jannick Bandowski wie auch Kapitän Marc Hornschuh drücken die Bank. Dafür sind 1,94 Hühne Zimmermann und Marian Sarr als Außenverteidiger am Start.
  • 13:55:49
    Als wir beim Fankongress genau dieses Thema auf einer Podiumsdiskussion durchgekaut haben, erwies sich der Vertreter von der Violet Crew übrigens als total netter Typ. Nachdem ich ihm aufgezeigt hatte, dass so gut wie jedes Mitglied des VfL Kaders mal eine Zweitvertretung zur Ausbildung durchlaufen hat, war er dann aber doch etwas überrascht.
  • 13:54:11
    Die Mo... äh Menschen aus OS haben natürlich wieder ihre große Amateurteams raus aus Liga 3" Zaunfahne am Start. Ziemlich sinnlose Parolen. Vor der Saison hat man beim VfL mit Marcel Kandziora übrigens mal wieder einen Spieler verpflichtet, der in der BVB Reserve ausgebildet wurde. Leider ist der Flügelflieger mit den großen Ohren heute verletzt.
  • 13:41:12
    Hallo und herzlich willkommen zum sg.de Pöbelticker aus der Roten Erde. Heute zu Gast Muh Muh lila Kuh und wegen Parallelansetzung dürfen wir uns sicher wieder das volle Programm sinnloser Parolen gegen Zweitvertretungen anhören, ohne dem etwas entgegensetzen zu können. Für Euch heute mal wieder Web an den TTastn. Gleich geht's los.