3. Liga Saison 2013/2014, 30. Spieltag
Borussia Dortmund II
Stuttgarter Kickers Stuttgarter Kickers
1:1 (0:0)
2014-03-21 18:00:00 Stadion Rote Erde

Zuschauer:

Schiedsrichter:
  • Borussia Dortmund II

    • 3 Marc Hornschuh
      4 Marian Sarr
      5 Thomas Meißner
      7 Oguzhan Kefkir
      10 Edisson Jordanov
      11 Tammo Harder
      12 Balint Bajner
      18 Evans Nyarko
      36 Jeremy Dudziak
      24 David Solga
      33 Zlatan Alomerović
      14 Dominik Nothnagel
      17 Ufuk Özbek
      19 Timmy Thiele
      20 Julian-Maurice Derstroff
      40 Johannes Focher
      52 Mitsuru Maruoka
      53 Tim Väyrynen
      David Wagner
  • Stuttgarter Kickers Stuttgarter Kickers

    • 1 Daniel Wagner
      6 Sandrino Braun
      8 Gerrit Müller
      9 Elia Soriano
      10 Vincenzo Marchese
      14 Marco Calamita
      16 Fabio Leutenecker
      17 Fabian Gerster
      21 Marc Stein
      26 Royal Fennell
      27 Fabian Baumgärtel
      3 Patrick Auracher
      12 Andreas Ivan
      13 Randy Edwini-Bonsu
      20 Athanasios Raptis
      30 Mark-Patrick Redl
      52 Lhadji Badiane
      55 Shkemb Miftari
      Horst Steffen

Live Ticker

refreshing...
  • 19:49:33
    Habe ich es nicht angesagt nach der Stuttgarter Großchance? Das war der Matchball und er wurde vergeben. Der Punkt kann noch ganz wichtig werden. Nächste Woche gibt es das nächste Heimspiel gegen Preußen Münster. Leider parallel zu den Profis. Ich bin aber trotzdem hier und tickere. Bis dann!
  • 90. 19:47:58

    Abpfiff 2. Halbzeit

  • 90. 19:47:48

    -

    Auswechslung

  • 89. 19:46:34
    Die Kickers nehmen nochmal Fahrt auf.
  • 88. 19:45:35
    Timmy Thiele kommt unglücklich auf dem Steiß auf undmuss behandelt werden. Aber er kann weitermachen.
  • 87. 19:44:39

    Gelbe Karte

  • 87. 19:44:13
    Nächste Chance für Hornschuh nach scönem Pass von Jordanov
  • 85. 19:42:44

    -

    Auswechslung

  • 84. 19:41:41
    Bajner setzte seinen mächtigen Körper auch mal gut im Luftkampf ein!
  • 84. 19:41:15
    Yes Baby! Wohl kaum jemandem gönnt man das Tor so sehr wie ihm, der erst kürzlich nach langer Zeit sein Comeback gefeiert hatte.
  • 83. 19:40:32

    Tor

  • 81. 19:38:44
    Furchtbare Aktion von Alomerovic, der einen Flachpass einfach passieren lässt, weil er nur so halb raus kommt. Aber der Stuttgarter trifft das leere Tor nicht. Da muss man doch jetzt mal was draus machen.
  • 80. 19:37:40
    Willkommen zurück Timmy Thiele!
  • 80. 19:37:15

    -

    Auswechslung

  • 79. 19:36:11
    Fast das 0:2 aber ganz knapp Abseits.
  • 77. 19:34:31
    In Block H hat scheinbar jemand einen Polenböller mitgebracht. Das nennt sich wohl heutzutage Stimmung.
  • 74. 19:31:28
    Bajner schafft es mal, einen Ball vernünftig zu verarbeiten, trifft aber aus spitzem Winkel nicht.
  • 73. 19:30:55
    Sarr mal wieder mit einem Todespass für den Nyarko mit einem Ausflug in die Welt der Schmerzen bezahlen muss.
  • 72. 19:29:38
    Wo ist Ducksch, wenn man ihn braucht?
  • 72. 19:29:23
    Der Bajner ist so ein Bewegungslegastheniker. Es ist unfassbar.
  • 71. 19:28:06
    Und die nächste Chance für Stuttgart nach schwacher Kopfballabwehr von Sarr. Aber jetzt sind sie wieder so harmlos wie bisher.
  • 70. 19:27:10
    Tja Fuck!
  • 69. 19:26:53

    -

    Auswechslung

  • 69. 19:26:34
    Marchese haut den Ball kompromißlos ins kurze Eck. Sah nicht ganz unhaltbar aus.
  • 69. 19:26:04

    Tor

  • 67. 19:24:49
    Der Anfangsschwung der zweiten Halbzeit ist etwas weg. Jetzt aber eine gute Freistoßposition für Stuttgart.
  • 64. 19:21:49

    -

    Auswechslung

  • 64. 19:21:23

    -

    Auswechslung

  • 63. 19:20:57
    Stuttgart versucht es aus der zweiten Reihe, aber kein Problem für Zlatan.
  • 62. 19:19:51
    Wagner will wechseln.
  • 62. 19:19:23
    Der BVB erhöht den Druck
  • 60. 19:17:41
    1658 Zuschauer. Schwach.
  • 60. 19:17:00
    Die Partie ist jetzt aber hart umkämpft. Hier agieren zwei Teams auf Augenhöhe.
  • 59. 19:16:30
    Stuttgart mal wieder mit einem Entlastungsangriff aber die Flanke ist zu schlecht. Im Gegenzug macht es Dudziak aber auch nicht wirklich besser
  • 58. 19:15:22
    außer der gelben Karte bringt der Freistoß leider nichts ein.
  • 58. 19:15:02

    Gelbe Karte

  • 57. 19:14:42
    Freistoß für den BVB von der rechten Seite...
  • 55. 19:12:54
    Sarr wieder sehr dynamisch. Doch er wird im Mittelkreis hart gelegt. Warum das kein Gelb war, weiß wohl nur der Sportkamerad Jablonski.
  • 53. 19:10:34
    Scheinbar haben die Mannschaften beschlossen, aus Protest gegen die Vorverlegung trotzdem erst um 19:00 Uhr mit dem Spielen anzufangen.
  • 52. 19:09:55
    Jetzt Nyarko aus der Distanz. Ganz, ganz knapp.
  • 51. 19:08:47
    Die Ecke bringt nichts.
  • 51. 19:08:05
    Jetzt versucht es Solga aus 18 Metern und Wagner kann nur zur Ecke abklatschen.
  • 49. 19:06:31
    Jetzt noch der Wechselgesang von der Droge durch die UvdA. Die Laune steigt!
  • 48. 19:05:40
    In der ersten Halbzeit muss ich mir irgendwas aus den Fingern saugen und jetzt komme ich mit der Schilderung der Torchancen nicht mehr nach. In den Kabinen war es wohl laut.
  • 47. 19:04:59
    Und schon wieder knapp vorbei. Diesmal hat Harder geschossen.
  • 47. 19:04:39
    Huiuiuiuiui da muss ich den FvTut auspacken. Alomerovic musste mächtig fliegen und der Nachschuss landete am Innenpfosten. Aber Abseits.
  • 46. 19:03:35
    Da war es ja schon fast gefährlich. Aber Balint Bajner macht seinem Namen mal wieder alle Ehre. Beinah Gefahr.
  • 45. 19:02:40
    So weiter geht's. Hoffentlich wird diese Halbzeit nicht genauso langweilig. Sonst schlafe ich ein....
  • 45. 19:02:00

    Anpfiff 2. Halbzeit

  • 18:47:50
    Es kann nur besser werden.
  • 46. 18:47:37

    Abpfiff 1. Halbzeit

  • 45. 18:46:44

    Gelbe Karte

    Senst Kefkir im Mittelfeld um
  • 44. 18:45:54
    Im Anschluss an die Ecke eine große Schusschance, aber was bei der Direktabnahme herauskam, kann man eher nicht als Schuss bezeichnen.
  • 43. 18:45:14
    Im direkten Gegenzug dringt Stuttgart mal wieder in den Strafraum ein. Aber den letzten Pass verkacken sie bislang immer.
  • 43. 18:44:36
    Sarr mit einer ganz starken Aktion. Er erobert den Ball am eigen Strafraum und treibt ihn nach vorne. Er legt ab auf Kefkir und der lässt einen starken Schuss aus spitzem Winkel los. Leider drüber. Vielleicht hätte er doch lieber auf seine mitgelaufenen Mitspieler gepasst.
  • 40. 18:42:01
    Kefkir versucht was. Aber war das eine Flanke oder der Versuch, aus 40 Metern den Torwart zu überlupfen. Ich weiß es nicht.
  • 38. 18:39:56
    Mal ein Versuch der Stuttgarter aus der Distanz. Alomerovic wirkt unsicher, hat den Ball aber im Nachfassen.
  • 37. 18:38:36
    Dudziak zeigt auf Links viel Offensivdrang. Da muss sich Kefkir oft zum Sichern zurückfallen lassen.
  • 36. 18:37:52
    Ne hier will irgendwie keine Torgefahr aufkommen. Der BVB scheitert meist schon vor dem Strafraum und Stuttgart operiert nur mit langen Bällen, die in den seltensten Fällen ein Problem für die Dortmunder Abehr darstellen.
  • 32. 18:34:10
    Puh da wäre es fast soweit gewesen. Sarr rutscht im Strafraum aus, schafft es aber irgendwie im Fallen trotzdem schneller am Ball zu sein als sein Gegenspieler.
  • 31. 18:32:55
    Stuttgart erarbeitet sich eine Feldüberlegenheit, allerdings ohne irgendwelche Chancen zu erspielen.
  • 30. 18:32:23
    Außerdem hat Stuttgarts Coach Steffen mein gesamtes Tickerkonzept über den Haufen geworfen, als er Ibrahimovic nicht mit nach Dortmund gebracht hat.
  • 29. 18:30:30
    Bajner spielt auf Kefkir und der probiert die Direktabnahme. Leider Richtung Seitenauslinie.
  • 27. 18:29:20
    Ich würde ja gerne von einem dramtischen Abstiegsduell berichten. Leider bietet das Spiel wenig Anlass dazu.
  • 26. 18:28:06
    3 Stuttgarter versuchen rhythmisch zu klatschen. Und scheitern.
  • 25. 18:27:05
    Heute scheint Marian Sarr einen besseren Tag zu haben. Wieder klärt er gerade noch zur Ecke.
  • 24. 18:25:42
    Balint Bajner wirkt schon wieder ziemlich spritzig, dafür dass er noch vor kurzem verletzt war.
  • 21. 18:23:00
    Starke HAckenvorlage von Jordanov für Hornschuh, aber auch er wird am Strafraum gestoppt.
  • 20. 18:22:10
    Puh das sah gefährlicher aus, als es war. Am Ende doch nur eine verunglückte Flanke ans Außennetz.
  • 19. 18:20:30
    Starker Pass von Nyarko auf KEfkir, aber der kann sich nicht durchsetzen und verliert den Ball.
  • 16. 18:18:23
    Jetzt musste Sarr aber in letzter Not zur Ecke klären. Das macht er gut.
  • 16. 18:17:42
    Bisher kann sich hier keine Mannschaft Vorteile erarbeiten.
  • 15. 18:17:22
    Gute Schusschance für Müller, aber er schießt Nyarko ab.
  • 14. 18:15:30
    Im Anschluss an den Freistoß eine schöne Kombination über Hornschuh und Jordanov, an deren Ende Dudziak einen Eckball heraus holt, der aber keine Gefahr bringt.
  • 12. 18:14:23
    Bajner setzt sich resolut im Mittelfeld durch und wird gelegt.
  • 12. 18:13:27
    Auch Jordanov scheitert beim Versuch, den Ball in den Strafraum zu treiben.
  • 11. 18:12:37
    Auch Kefkirs nächster Flankenversuch landet hinter dem Tor.
  • 10. 18:11:50
    Ein erster vielversprechender Angriff von Dortmund endet damit, dass Kefkir mal wieder mit dem Ball ins Aus rennt.
  • 9. 18:10:50
    Heute ist unter anderem der Eintracht Braunschweig Manager und Altborusse Marc Arnold im Stadion. Auf wen er wohl ein Auge geworfen hat? Er kann hier ja keine Gegner für die nächste Zweitligasaison beobachten.
  • 7. 18:09:18
    Jetzt aber genug geträumt, auch wenn das Spiel bislang wenig Anlass zum Aufwachen geboten hat. Gerade wurde Stuttgart das erste Mal gefährlich, aber prompt ging die Fahne des Linienrichters nach oben. Abseits.
  • 7. 18:08:28
    An Tagen wie diesen wünscht man sich beinahe die Zeiten zurück, als die Profis noch in der altehrwürdigen Kampfbahn antraten und die Gründungsväter des Vereins wie Franz Jacobi ihren Stammplatz auf den Ehrensitzen hatten. Die Recherchephase des Filmprojekts zur Vereinsgründung neigt sich übrigens dem Ende zu und es werden immer noch alte Fotos vom Borsigplatz, der weißen Wiese und den frühen Borussen gesucht....
  • 4. 18:06:01
    Ach so, ich vergaß zu erwähnen, dass die schöne Zaunfahne natürlich von den UvdA gestaltet wurde. Sehr gelungen!
  • 3. 18:04:52
    Mal sehen, ob Marian Sarr aus seinen Unkonzentriertheiten der letzten Spiele die richtigen Schlüsse gezogen hat.
  • 2. 18:03:26
    Kann natürlich auch sein, dass um 19:00 Uhr die Massen vor den Toren stehen. Die Öffentlichkeitsarbeit war mal wieder sehr dürftig. Sogar der Stadionsprecher hätte fast den Anpfiff verpasst.
  • 18:02:25

    Anpfiff 1. Halbzeit

  • 18:01:49
    Duckschi Ducksch ist wohl inzwischen zu wichtig, um noch bei den Amas Praxis sammeln zu dürfen.
  • 18:00:53
    Die Mannschaften laufen ein. Gleich geht's los.
  • 18:00:30
    Hallo und Willkommen zum sg.de Live-Ticker aus der Roten Erde. Heute sind die Stuttgarter Kickers zu Gast. Und ich bin schon in Fahrt, bevor das Spiel überhaupt gestartet ist. Wo seid ihr alle? Ist wirklich eine erbärmliche Kulisse heute hier, wenn man bedenkt, dass es im Abstiegskampf immer noch um alles geht. Dass Stuttgart auch nur circa 30 Fans mitbringt, geschenkt. Aber von Dortmunder Seite hätte ich mir da doch deutlich mehr gewünscht. Die Nordkurve ziert eine riesige Zaunfahne gegen Spieltagsüberschneidungen, aber wenn dann trotzdem keiner kommt, wenn ausnahmsweise mal nicht parallel gespielt wird, gehen einem in der Beziehung natürlich auch die Argumente aus. Für Euch ist heute auf jeden Fall mal wieder Web am Pöbeln. Viel Spaß!