3. Liga Saison 2012/2013, 17. Spieltag
Borussia Dortmund II
1. FC Heidenheim 1846
2:1 (0:1)
2012-11-10 14:00:00 Stadion Rote Erde

Zuschauer:

Schiedsrichter:
  • Borussia Dortmund II

    • 12 Balint Bajner
      28 Koray Günter
      2 Florian Hübner
      3 Marc Hornschuh
      4 Marcel Halstenberg
      6 Konstantin Fring
      7 Jonas Hofmann
      11 Marvin Bakalorz
      15 Rico Benatelli
      24 Leonardo Bittencourt
      33 Zlatan Alomerović
      5 Thomas Meißner
      8 Tim Treude
      16 Onur Cenik
      17 Admir Terzić
      18 Hervenogi Unzola
      25 Kerem Demirbay
      30 Edin Sancaktar
      David Wagner
  • 1. FC Heidenheim 1846

    • 1 Erol Sabanov
      2 Ingo Feistle
      4 Dennis Malura
      6 David Schlittenheim
      7 Marc Schnatterer
      8 Sandro Sirigu
      16 Tim Göhlert
      24 Florian Tausendpfund
      27 Michael Thurk
      29 Robert Strauß
      33 Marco Saller
      14 Maurizio Scioscia
      20 Alper Bagceci
      21 Gerrit Müller
      22 Marc Endres
      25 Felix Körber
      26 Marcel Titsch-Rivero
      30 Nico Frommer
      Frank Schmidt

Live Ticker

refreshing...
  • 15:40:57
    Jaaaa! Ganz wichtige 3 Punkte für die BVB Amateure. War der Ausgleich noch glücklich, ist das Ergebnis am Ende nichtmal völlig unverdient, denn die Heidenheimer sind in der zweiten Halbzeit völlig eingebrochen. Das rettende Ufer bleibt also für unsere Jungs in Sichtweite. Darauf gilt es in den nächsten Wochen aufzubauen. Bis demnächst grüßt Euer Web aus der Kampfnbahn.
  • 91. 15:38:40

    Abpfiff 2. Halbzeit

    Danke!
  • 91. 15:38:16
    Pfeif ab!
  • 91. 15:37:58
    Pfeid! Endlich! Ab!
  • 89. 15:36:45
    Noch mal ein Schnatterer Freistoß aber diesmal bleibt der Ball an der Mauer hängen.
  • 88. 15:35:26
    Jetzt läuft aber doch noch die Schlussoffensive des FCH
  • 87. 15:34:39

    -

    Auswechslung

  • 86. 15:32:58

    Gelbe Karte

    Meckern
  • 84. 15:31:46
    Der BVB ist hier weiter feldüberlegen. Gerade ein Freistoß von Demirbay, der für keine Gefahr sorgen konnte, jetzt eine Serie von Eckbällen.
  • 83. 15:30:01
    Heidenheim ist in der zweiten Halbzeit aber auch um längen schlechter als im ersten Durchgang.
  • 82. 15:29:36
    Die wenigen Zuschauer sind sich mal einig. Gegen alle Stadionverbote und Scheiss DFB Wechselgesänge zwischen Heim- und Gastfans.
  • 82. 15:28:51

    -

    Auswechslung

  • 81. 15:28:04
    Bakalorz schießt einen Verteidiger an die Hand. Der Schiri verweigert aber den Elmeter, obwohl da noch Reaktionszeit vorhanden war.
  • 78. 15:25:35

    -

    Auswechslung

  • 78. 15:24:56
    Booaah verdammt! Halstenberg mit einem Superfreistoß aus 18 Metern, aber diesmal zeigte Sabanov, dass er doch gewisse Qualitäten hat und kratzt den Ball noch irgendwie aus dem Winkel.
  • 75. 15:22:20
    Jaaaa!!! Ein weiterer Treffer aus dem Nichts. Hofmann schickt Bajner über Rechts. Der produziert eine Flanke von zweifelhafter Qualität, die aber irgendwie wieder bei Hofmann ankommt. Und der ist zwar sonst nicht gerade ein Torjäger, zieht aber diesmal trocken aus 10 MEtern ab und lässt Sabanov keine Chance.
  • 73. 15:20:31

    Tor

  • 73. 15:20:00

    -

    Auswechslung

  • 70. 15:17:36
    Jetzt versucht es Hornschuh mal aus der Ferne und Sabanov produziert eine weiter Sapstick Aktion. Leider steht kein Gelber in der Nähe, der den Abpraller verwerten kann.
  • 68. 15:15:31
    Nico Frommer steht scheinbar auch vor dem Scherbenhaufen seiner Karriere. Aber wer bei RB Leipzig anheuert hat auch nicht mehr verdient, als die Bank von Heidenheim.
  • 66. 15:13:45

    -

    Auswechslung

  • 66. 15:12:57
    Da will Dave Wagner wohl auch mitmachen. Er stoppt einen ins aus fliegenden Ball schon vor der Linie. So muss der Schiri ihn ermahnen und statt Einwurf gibt es Schiedsrichterball. Das sieht man auch nicht oft.
  • 64. 15:11:42
    Das Spiel verkommt momentan zu einer Fehlpassorgie.
  • 62. 15:08:57
    403 Zuschauer. Das ist unwürdig! Scheiss DFB!
  • 61. 15:08:31
    Jetzt hätte Bittencourt gerne einen Elfer. Er bleibt nach einem Luftduell liegen und hält sich das Gemächt. Aber der Schiri lässt weiterspielen.
  • 60. 15:07:36
    Das war wirklich glücklich. Den Ball hält ein guter Torwart mit der Mütze fest.
  • 60. 15:06:59

    -

    Auswechslung

  • 59. 15:06:37
    Wenn du denkst es geht nix mehr kommt von irgendwo ein Torwartfehler daher. Bittencourt zieht einfach mal aus gut 20 Metern ab und Sabanov kann den Ball nur Bajner vor die Füße klären. Der bleibt cool und versenkt ihn ins lange Eck.
  • 58. 15:05:09

    Tor

  • 55. 15:02:26
    Demirbay macht sich bereit. Hoffentlich bringt der etwas Schwung ins Spiel.
  • 54. 15:01:03
    Die Amas müssen jetzt aber auch wirklich mal Gas geben. Abstiegskampf sieht anders aus, Freunde!
  • 53. 15:00:32
    Flanke Thurk Alomerovic irrt orientierungslos durch den Strafraum und Sailer köpft den Ball an die Unterlatte, von wo er glücklicherweise ins Feld zurück springt.
  • 52. 14:58:53
    Dafür wird beim FCH jetzt gehüpft. Das volle Programm.
  • 51. 14:58:00
    In Block H werden doch 3 Fahnen geschwenkt und eine knapp zweistellige Zahl an schwatzgelben bemüht sich um Support.
  • 49. 14:55:52
    Grüße an die UvdA. Wir vermissen Euch hier schmerzlich.
  • 47. 14:54:23
    Bittencourt ist bislang auch total von der Rolle. Gerade lässt er einen "Schuss" vom 16er los, der es nur mit Mühe über die Torauslinie schafft.
  • 46. 14:53:29
    Die Amateure starten gleich mit ein paar haarsträubenden Abwehraktionen. Scheinbar wollen sie so weitermachen wie in der ersten Hälfte.
  • 45. 14:51:48

    Anpfiff 2. Halbzeit

    So weiter gehts. Die FCH Aufstellung müsste nun passen, war wohl ein technisches Problem.
  • 46. 14:38:49

    Abpfiff 1. Halbzeit

  • 46. 14:38:16
    Díe Führung für Heidenheim ist hier verdient, dass muss man sogar mit schwatzgelber Brille anerkennen. Die Amateure spielen zwar einigermaßen mit, aber Heidenheim ist vor dem Tor viel zielstrebiger. Da macht sich die größere Erfahrung einfach bemerkbar. Hoffentlich kann David Wagner seine Jungs in der Halbzeit noch einmal heiß machen. Vielleicht ist auch mal ein früher Wechsel angezeigt, mit Treude und Demirbay sind ja noch Alternativen mit Offensivqualität vorhanden.
  • 41. 14:34:00
    Eine Hoffnung bleibt den Amateuren noch. Die Dopingkontrolleure sind heute vor Ort...
  • 40. 14:32:09

    Gelbe Karte

    Rennt über den ganzen Platz um am gegnerischen Strafraum beim Schiri zu Meckern. Warum auch immer...
  • 39. 14:31:19
    NEEEEEEIIIIIIIN!!!! Das musste doch der Ausgleich sein. Verwirrung im FCH Strafraum. Aber sowohl Bahner wie auch Hofmann schaffen es nicht, den Ball über die Linie zu bringen und schießen eidenheimer Abwehrspieler an.
  • 35. 14:27:41

    Gelbe Karte

    Foul im Mittelfeld
  • 35. 14:27:22
    Halstenberg verliert mal wieder Thurk aus den Augen. Der hat daher Platz und Zeit zum Flanken. In der Mitt fühlt sich für Sirigu auch niemand zuständig und er hat kein Problem den Ball einzuschieben.
  • 34. 14:26:15

    Tor

  • 32. 14:24:38
    Tumultartige Szenen nachdem ein Heidenheimer Verteidiger mit beiden Beinen Voraus in Bajner gegrätscht ist. Dabei hat er sich aber selbst verletzt. Eigentlich müsste es Freistoß für den BVB und einen Platzverweis für Malura geben, aber der Schiri pfeift lieber Freistoß für den FCH. Vielleicht hat Bajner da zu aggressiv rumgestanden und damit die Todesgrätsche herausgefordert.
  • 28. 14:20:29
    Das Forum meldet, dass die FCH Aufstellung nicht stimmt. Keine Ahnung was da schief gelaufen ist. Ich schaue es mir in der Halbzeit mal an.
  • 25. 14:17:58
    Heidenheim ist hier die deutlich torgefährlichere Mannschaft. Diesmal lässt die BVB Abwehr Thurk laufen und der bringt den Ball flach vors Tor, aber Günter kratzt ihn von der Linie.
  • 24. 14:16:09
    Warum sie allerdings Stadionverbotler - Ihr seid unsere Brüder anstimmen bleibt auch ihr Geheimnis. Die SEK SV steht heute sicher nicht hier vor den Toren.
  • 23. 14:15:20
    Ultras Heidenheim macht eine Supportpause und schon melden sich auch ein paar versprengte BVB Fans aus Block H zu Wort.
  • 22. 14:14:42

    Gelbe Karte

    Hält bei Schnatterer Freistoß nicht den notwendigen Abstand zum Ball ein.
  • 21. 14:13:46
    Uuups der BVB spielt auf Abseits, aber der Linienrichter hat nichts gesehen und so rennt Schnatterer frei aufs Tor zu, legt sich den Ball aber zu weit vor und so ist Alomerovic rechtzeitig draußen.
  • 20. 14:12:11
    Der eigentliche Topstürmer des FCH ist aber nicht Thurk sondern Ex-Drittligatrorschützenkönig Schnatterer, der immer wieder mit seinen Standards für Gefahr sorgt.
  • 18. 14:10:48
    Braucht man für 30 Mann wirklich einen Vorsänger? In Heidenheim offenbar schon, denn beim Dauergesang bricht die Mitmachquote immer wieder ein: "Wir singen diese Lieder nur für diesen Verein - Wie singen diese Lieder für den FC Heidenheim Schalalalala"
  • 16. 14:08:59
    Och ich seh es gerade erst: Die Heidenheim Ultras haben offenbar beste Verbindungen zur örtlichen Druckerei. Selber malen ist nicht angesagt, dafür ist man politisch korrekt: "Die wahren Probleme des Fußballs - Korruption Populismus Lobbyismus" Gedruckt! Inhaltlich liegen sie natürlich nicht so falsch damit.
  • 14. 14:06:47
    "Scheiss Amateure" Auf Seiten von Heidenheim bemüht man sich weiter, jedes Klischee zu erfüllen. Guckt Euch lieber erstmal Euren eigenen Scheissverein an, bevor ihr das Maul aufreißt!
  • 13. 14:05:20
    Das Spiel ist weiter relativ munter, beide Mannschaften sind um Offensive bemüht und bieten hinten auch genug Räume für den Gegner an.
  • 12. 14:04:20
    Bekanntester Akteur bei den Gästen ist sicher Michael Thurk, der heute wohl auch lieber ein Heimspiel hätte. Und zwar gegen die Profis. So kann eine Karriere den Bach runter gehen...
  • 10. 14:03:03
    Block H ist dagegen weitgehend verwaist. Die UvdA haben aber einen kleinen Gruß in der Kurve hinterlassen: "Gegen Spieltagsüberschneidungen" Das kann ich nur unterschreiben. Solche Veranstaltungen der Klasse Jugendfußball sind der Dritten Liga einfach unwürdig. Lieber DFB, so macht ihr Euer eigenes Produkt kaputt!
  • 9. 14:01:26
    Heidenheim hat circa 30 Fans der Kategorie Dorfclubkostümultra mitgebracht, die ordentlich Stimmung machen. Alles hat man dabei: Trommeln, Schwenk- und Zaunfahnen. Auf einer steht sogar Ultras. Allerdings ist das Teil nicht selbstgemalt. So gehts nicht, liebe Schwaben!
  • 9. 14:01:26
    Heidenheim hat circa 30 Fans der Kategorie Dorfclubkostümultra mitgebracht, die ordentlich Stimmung machen. Alles hat man dabei: Trommeln, Schwenk- und Zaunfahnen. Auf einer steht sogar Ultras. Allerdings ist das Teil nicht selbstgemalt. So gehts nicht, liebe Schwaben!
  • 6. 13:58:52
    Auch der BVB nun mit ersten Offensivaktionen. Benatelli mit einem Schüsschen aus guter Position und kurz darauf zieht Bajner ab, doch sein Ball wird noch zur Ecke abgefälscht.
  • 5. 13:57:46
    Wieder Freistoß Schnatterer von halbrechts. Diesmal zieht er aus 25 Metern direkt aufs Tor und überrascht damit Alomerovic, der den Ball nur noch mit Mühe von der Linie fausten kann.
  • 4. 13:56:45
    Heidenheim direkt mit einer Großchance durch Malura nach einem Freistoß von Schnatterer, aber zum Gück köpft er knapp drüber.
  • 3. 13:55:52
    Hallo und Willkommen zum sg.de Live-Ticker aus der Roten Erde. Heute zu Gast der 1.FC Heidenheim ein weiterer dieser sinnlosen Vereine aus dem Schwabenland der mit viel Geld zu überregionaler Bedeutung aufgeblasen wird. Im Gegensatz zum Lokalrivalen aus Aalen hat man es aber noch nicht in die zweite Liga geschafft. Mal wieder einsam in der Kampfbahn für Euch an den Tasten ist Web
  • 13:53:08

    Anpfiff 1. Halbzeit