Regionalliga Saison 2010/2011, 23. Spieltag
Eintracht Trier
Borussia Dortmund II
2:0 (1:0)
2011-03-05 14:00:00

Zuschauer:

Schiedsrichter: Matthias Jöllenbeck
  • Eintracht Trier

    • 5 Josef Cinar
      2 Torge Hollmann
      8 Stefan Kohler
      7 Thomas Kraus
      21 Fahrudin Kuduzovic
      28 Ahmet Kulabas
      23 Alban Meha
      9 Lukas Mössner
      6 Jeremy Opoku-Karikari
      1 Andre Poggenborg
      15 Fabian Zittlau
      16 Maximilian Bachl-Staudinger
      19 Philipp Basquit
      3 Thomas Drescher
      17 Tim Eckstein
      13 Thomas Kempny
      11 Olivier Mvondo
      10 Piero Saccone
      Roland Seitz
  • Borussia Dortmund II

    • 11 Marvin Bakalorz
      6 Christian Eggert
      41 Johannes Focher
      7 Nedim Hasanbegovic
      44 Marc Hornschuh
      21 Marcel Kandziora
      13 Damien Le Tallec
      16 Sevdail Selmani
      2 Lasse Sobiech
      39 Marco Stiepermann
      8 Tim Treude
      33 Zlatan Alomerović
      10 Mehmet Boztepe
      34 Marc Klopp
      9 Christopher Kullmann
      5 Jörn Neumeister
      19 Ivan Paurević
      18 Martin Zakrzewski
      Hannes Wolf

Live Ticker

refreshing...
  • 90. 15:46:22

    Abpfiff 2. Halbzeit

    Endlich.
  • 90. 15:46:05
    Noch einmal eine riesen Chance von Kuduzovic, der aber am Tor vorbei schiebt.
  • 89. 15:45:24
    Der Schiri könnte nun auch ein Einsehen haben.
  • 89. 15:44:54
    Zusammenfassend lässt sich wohl sagen, dass mit Trier die reifere Mannschaft gewonnen hat. Die Dortmunder konnten sich nie wirklich zwingende Chancen erarbeiten und Trier haben zwei Mal genau richtig zu gesetzt ohne wirklich zu überzeugen. In der zweiten Halbzeit tauchten auch ein paar Aktivposten auf Borussenseite unter und so muss man mit der verdienten Niederlage leben.
  • 87. 15:42:58
    Jetzt geht es noch einmal hoch und runter. Doch beiden Teams fehlt die richtige Entschlossenheit im Angriff.
  • 85. 15:40:50
    Langsam neigt sich das Spiel dem Ende zu. Die ersten Besatzungen brechen die Zelte ab, um dem Verkehrsmoloch Trier zu entgehen.
  • 81. 15:36:40

    -

    Auswechslung

  • 78. 15:33:47
    Nun ein Sunday-Oliseh-Gedächnis-Schuss von Trier.
  • 77. 15:32:43
    Die Dortmunder Jungens lassen sich auch zu leicht überlaufen. Ein langer Ball vom Torwart und schon kann Kraus auf rechts fast komplett durch.
  • 75. 15:30:54
    Wäre die MKÜ mal in Frankfurt gewesen...
  • 71. 15:27:28
    Mittlerweile machen sich die Trierer mit "Amateure raus aus Liga 4 bemerkbar". Bitte wenn man lieber gegen Verl, Lotte und Wiedenbrück spielen will, da brennt (mitgelesen liebe Polizei?) sicherlich die Butze.
  • 69. 15:24:36

    -

    Auswechslung

    Sehr eigenwilliger Wechsel.
  • 68. 15:23:40
    Focher zeigt eine deutlich stärkere Leistung als gegen 1.FCK II. An beiden Gegentoren hat er keine Schuld und vor dem zweiten hat er noch stark gehalten. Eben wieder einen Schuss stark über die Latte gelenkt.
  • 66. 15:21:56
    Wieder eine Chance für Trier, doch der Ball geht rechts vorbei.
  • 64. 15:19:56
    2159 Zuschauer und Bauern.
  • 62. 15:17:54
    Damit dürfte das Spiel nun auch durch sein.
  • 60. 15:15:46

    Tor

    Zweeeeeeiiiiiii - Nuuuuuuulll - Daaaaaanke - biiiitttttteeeee - heeeeeeeey Gott wie sinnlos.
  • 59. 15:15:15
    Um weiteren Spekulationen vor zu schützen, der WET Mob nach Trier hat in Köln die Reise abgebrochen. Nach dem wie die verbliebenen Fans und Autobesatzungen dann hier in Trier empfangen wurden, muss mann wohl sagen, es war die einzige richtige Entscheidung. Genaueres wird der Spielbericht enthalten.
  • 57. 15:13:14

    Gelbe Karte

  • 57. 15:12:30
    Verpasst wurden eine nette Chance von Stiepermann und Le Tallec die sich gegenseitig behinderten und ein Schüsschen der Trierer.
  • 55. 15:11:14
    So. Die Polizei scheint sich bei ihren nordafrikanischen Kollegen informiert zu haben und so war kurzzeitig das Internet scheinbar abgeschaltet. Wundern würde dies uns heute nicht mehr - Kritik wurde heute generell nicht gerne gehört.
  • 45. 15:00:30

    Anpfiff 2. Halbzeit

  • 14:35:31

    -

    Auswechslung

  • 14:28:01

    Gelbe Karte

  • 14:13:47

    Gelbe Karte

  • 46. 14:45:43

    Abpfiff 1. Halbzeit

  • 46. 14:45:32
    Nach einer schönen Flugeinlage (Top in der B Note) darf Stiepermann aus guter Position den Ball treten. Doch flach schwach ausgeführt.
  • 40. 14:39:42
    Riesen Chancen für Meha. Der Trierer zieht zweimal im Strafraum ab, wird glückerlicherweise beide Male von Dortmunder geblockt.
  • 35. 14:35:12
    Mitterlweile muss man sagen, hätte man das dusslige 1:0 nicht bekommen, könnte man hier wohl etwas holen. Jetzt rennt man einem Rückstand hinterher.
  • 34. 14:34:07
    Jetzt erste gute Chance. Stiepermann tankt sich durch, Le Tallec bekommt den Ball und hämmert von der Strafraumgrenze drauf. Doch Poggenborg hält den Ball.
  • 31. 14:31:02
    Vor allem Hasanbegovic, Le Tallec und Stiepermann versuchen etwas nach vorne.
  • 30. 14:30:05
    Die Dortmunder werden garstiger auf dem Feld und der Haupttribünen pöbel übertont locker den Stimmungsblock der Trierer.
  • 28. 14:27:48
    Kommentar des Rentners neben mir: "Bier läuft"
  • 27. 14:26:54
    Die Amateure fangen mittlerweile an etwas mit zu spielen. Doch die Angriffe sind zu durchsichtig durch die Mitte und die Außen bleiben blank. Dafür gelingt es Trier hin und wieder Schnellangriffe zu setzen, die allerdings auch nicht wirklich neues bringen.
  • 24. 14:23:55
    Mittlerweile wird der Schreiber von einer bekannten Größe bedroht. ;o)
  • 23. 14:22:57
    Hier ist zur Zeit nicht viel los. Wirklich zwingend ist absolut garnichts.
  • 19. 14:18:15
    Die obligatorische Amateure raus aus Liga 4 Fahne hängt natürlich auch, nur leider so ziemlich das hässlichste Teil, dass man seit Jahren gesehen hat. Mehr sind wir nicht wert?
  • 16. 14:16:07
    Eggert probiert es mit einem Freistoß aus 20 Metern, der über das Tor hinweg geht.
  • 15. 14:14:47
    Während die wenigen bekannteren Gesichter das Panorama genießen, pöhlen die beiden Mannschaft den Ball hin und hier - ohne sich den Strafraum zu nähern.
  • 12. 14:11:30
    Erstes bisschen für die jungen Borussen. Freistoß von der rechten Seite doch Poggenborg (mit 3xg)) fängt die Flanke sicher ab.
  • 9. 14:08:50
    Trier Mob ist übrigens recht niedlich. Die Currywurst schlecht, die Pommes noch schlechter und der Rentner Pöbel richtig lustig laut.
  • 7. 14:06:49
    Die Trierer sind bis jetzt deutlich stärker und die Amateure tun sich schwer, den Ball über die Mittellinie zu bekommen.
  • 6. 14:05:53
    Das Konzert von den Ultras von die Amateure fällt übrigens aus, weil neue MKÜ in NRW sich austoben musste und ihre gnadenlose Inkompetenz an unbescholtenen Bürgern auslassen. Alles weitere gibt es dann im Spielbericht.
  • 5. 14:04:15
    Anbei gute Besserung Christel!
  • 3. 14:02:30
    Einlaufmusik mit Hell's Bells, das Tor präsentiert die Dorfbank, Danke - Bitte. Wie unglaublich schlecht. Provinz, Provinz, Provinz
  • 1. 14:01:04

    Tor

  • 14:00:14

    Anpfiff 1. Halbzeit

  • 13:59:53
    Willkommen zum Ticker