Regionalliga Saison 2010/2011, 22. Spieltag
Borussia Dortmund II
Preußen Münster
1:1 (1:0)
2011-02-26 14:00:00 Stadion Rote Erde

Zuschauer:1649

Schiedsrichter: Tobias Helwig
  • Borussia Dortmund II

    • 11 Marvin Bakalorz
      10 Mehmet Boztepe
      6 Christian Eggert
      1 Sören Gerlach
      21 Marcel Kandziora
      13 Damien Le Tallec
      5 Jörn Neumeister
      16 Sevdail Selmani
      2 Lasse Sobiech
      39 Marco Stiepermann
      8 Tim Treude
      7 Nedim Hasanbegovic
      34 Marc Klopp
      9 Christopher Kullmann
      19 Ivan Paurević
      Dustin Schneider
      36 Mario Vrančić
      18 Martin Zakrzewski
      Hannes Wolf
  • Preußen Münster

    • 1 David Buchholz
      7 Hüzeyfe Dogan
      80 Sercan Güvenisik
      17 Clement Halet
      22 Patrick Huckle
      5 Patrick Kirsch
      8 Stefan Kühne
      14 Julian Loose
      25 Marc Lorenz
      24 Dominique Ndjeng
      23 Massimo Ornatelli
      11 Jonathan Bourgault
      6 Jürgen Duah
      10 Mehmet Kara
      33 Manuel Lenz
      15 Konstantin Möllering
      20 Wojciech Pollok
      16 Julian Westermann
      Marc Fascher

Live Ticker

refreshing...
  • 15:47:47
    Und jetzt warten wir auf das große Spiel in München. Nur ein weiteres Spiel für Borussia, die letzte Chance für die Bayern. Bis bald aus der Roten Erde sagt: steph
  • 91. 15:45:59

    Abpfiff 2. Halbzeit

  • 91. 15:45:50
    Das war es gleich. Ein 1-1. Wahrscheinlich sogar verdient, denn Boztepe macht auch noch einmal den Güvenisik und schießt frei vorm Tor in Richtung SVler.
  • 90. 15:44:11
    Kullmann-Schuß aus 20m, von Buchholz zur Ecke geklärt. Aus einer unübersichtlichen Situation gelingt es Hasanbegovic nicht den Ball aus 2m ins Tor zu befördern. Der Ball fliegt weiter über den leeren Kasten. Auf der Gegenseite beweist Güvenisik seine Klasse, er zieht von Rechts in den Strafraum, sucht die Schwalbe, findet sie nicht und jagt den Ball wütend in Richtung Schwimmbad
  • 87. 15:41:44
    Und im fernen München fahren die young guns langsam Richtung Stadion. Unter ihnen Mitch Langerak, der noch vor 10 Tagen auf dem Kartoffelacker Rote Erde sein erstes Pflichtspiel absolvierte.
  • 86. 15:40:40

    Gelbe Karte

    Ndjeng, der Torschütze, tritt nach. Hätte Rot bekommen müssen, bekommt Gelb! Gelb! Gelb! und Münster versucht es jetzt noch einmal.
  • 85. 15:39:46

    Gelbe Karte

    Eggert mit wüster Grätsche. Bekommt Gelb. Doch wes wird nachgelegt
  • 84. 15:38:25
    Geht hier noch was? Nein, da lege ich micht fest.
  • 83. 15:38:02

    -

    Auswechslung

  • 83. 15:37:42

    Tor

    Jetzt auch der letzte Wechsel für die Amas. Kullmann, der torlose Stürmer, kommt für Le Tallec Die vorherige Ecke der Preußen, mit deutschem Klatschen unterlegt führt jedoch zum Ausgleich durch Ndjeng
  • 79. 15:33:33
    Noch gut 10 Minuten. Hier wird nicht mehr viel passieren, da leg ich mich fest. Münster rennt blind an und wird ganz selten gefährlich. Es ist ein einziges Lamentieren
  • 76. 15:30:49
    Spiel auf ein Tor. Zumindest für mich. Akku fast alle. Und Julian Schieber immer noch nicht im Stadion zu sehen, obwohl vehement von den Preußen-Fans gefordert
  • 74. 15:28:22

    Gelbe Karte

    Kühne metzelt Botzepe nieder. Gelb! Gelb! Gelb!
  • 72. 15:26:53

    -

    Auswechslung

    Stiepermann wird mit großem Applaus verabschiedet
  • 72. 15:26:26
    Erinnerungen an den großen Katze Bulat werden wach und verschwinden wieder. Die Realität vermischt sich mit Halluzinationen. Auch wenn hier noch die Amas spielen, die Gedanken fliegen in Richtung München
  • 69. 15:23:54
    Auf dem Spielfeld passiert nicht viel. Doch über die Rote Erde ziehen die Zugvögel gen Norden. Einige Enten haben sich dort auch verirtt. Quack Quack
  • 68. 15:23:00

    -

    Auswechslung

    Der Kapitän ist zurück an Bord. Der geile Zocker aus dem verfeindeten Nachbarland kommt ins Spiel. Münster sieht ein exklusives Handspiel. Und Herr Schieber wird im Krankenhaus gegrüßt. Gute Besserung
  • 67. 15:21:22

    -

    Auswechslung

  • 66. 15:20:15
    Wie Münster jemals Universitätsstadt werden konnte, erschließt sich den Besuchern der Rote Erde nicht. Das ungebildete Volk aus dem Münsterland fordert und fordert irgendwas. Jetzt aber kommt Mehmet Kara, dem hier vorschnell der Beiname "Fußballgott" verpasst wurde
  • 63. 15:17:56
    Eggert mit toller Balleroberung im Mittelfeld, doch Boztepe läuft beim Le Tallec-Pass ins Abseits. 1.649 Zuschauer sehen den Sturz des Tabellenführers
  • 62. 15:16:25
    stippi1991 dreht jetzt auf, diesmal stoppt in Kühne im Mittelfeld. Sonst passiert nicht viel. Ja klar, die Rentner....Aber das hatten wir schon.
  • 61. 15:15:09

    -

    Auswechslung

  • 60. 15:14:48

    Gelbe Karte

    Kirsch kann den davoneilenden Stiepermann nur mit einem Foul stoppen. Gelb! Gelb! Gelb!
  • 59. 15:13:29
    Wie zu Beginn der ersten Hälfte schleppt sich das Spiel dahin. Allein die Ungeduld der Preußen-Fans weiß zu gefallen. Münster wechselt jetzt und bringt Pollok für Halet.
  • 56. 15:11:07
    Die Meckeroppas mit Mütze werden immer ungeduldiger. Erwartet uns hier am Ende noch ein Platzsturm? Der Tabellenführer schenkt diese her und tritt sie an die Autobahnkreuzbetreiber in Lotte ab. Noch sind einige Minuten zu spielen
  • 55. 15:09:08
    Der Altrocker hat uns in der Halbzeit verlassen. Und zwischen das N hat sich ein Salzkuchensalzteilchen gemogelt. Der Akku kackt ab. Und die Amateure verteidigen den Vorsprung souverän. Ein bislang rundum gelungener Fußballnachmittag.
  • 51. 15:05:43
    Zeitspiel sagt Helwig. Gerlach lacht, wartet und führt den Abstoß aus. Der Vorsänger im Rollstuhl schläft.
  • 49. 15:03:50
    Es geht langsam los. Und draußen macht sich Kullmann warm.
  • 48. 15:02:13
    Fast stolpert Le Tallec einen rein
  • 45. 14:59:08

    Anpfiff 2. Halbzeit

  • 46. 14:45:55

    Abpfiff 1. Halbzeit

    Güvenisik übt weiter für die Schauspielschule Bochum. Coach Faschner dreht durch, und Oppa mit Mütze und seine Fahrradfahrer sind nah am Herzinfarkt. Halbzeit. Dann doch noch SEHR unterhaltsam
  • 44. 14:44:10
    Oppa mit Mütze holt den Strick. Ob Güvenisik die Halbzeit überlebt?
  • 43. 14:43:29
    Jetzt drehen die Meckerrentner komplett durch. Zum wiederholten Mal vertendelt Preußen dem Ball im Strafraum. Und Schiri Helwig gibt auf der Gegenseite Freistoß. Aus 35m fasst sich Eggert ein Herz. Knapp drüber
  • 41. 14:40:46
    Immer wieder Güvenisik, der mal schwalbt, mal tritt, mal wartet, aber nie trifft
  • 40. 14:39:41
    Güvenisik alleine vor dem Tor, er wartet auf die Dortmunder Abwehr. Da drehen die Münsteraner Meckerrentner neben uns am Rad
  • 39. 14:38:40
    Auf der Bank der Borussen sitzt natürlich nicht Focher, sondern der junge Dustin Schneider.
  • 38. 14:37:50
    Und in Wolfsburg winkt Dieter Hoeneß mit einem dicken Scheck! Le Tallec für 12 Millionen in die Autostadt????
  • 37. 14:36:41

    Elfmetertor

    Fällig war das zwar nicht. Aber Le Tallec verwandelt sicher
  • 36. 14:35:47
    Elfmeter Dortmund. Le Tallec wird im Strafraum gelegt
  • 35. 14:34:59
    Selmani wirft aus der Sprunggrube ein, Le Tallec holt ne Ecke. Boztepe auf stippi1991, doch der Kopfball fliegt Richtung Marathontor
  • 33. 14:33:31
    Die Hundertschaft in der Münster-Kurve ist mittlerweile wie betäubt von den Gesängen der Ultras. Dominogleich kippen sie weg
  • 32. 14:32:01
    Eine ereignisarme erste halbe Stunde. Der Rasen der Roten Erde sorgt hin und wieder für überraschende Wendungen. Sonst passiert wenig. Jetzt segelt ein Bozetepe-Freistoß in die Arme von Buchholz
  • 30. 14:30:06
    Und noch eine Ecke. Dogan tritt und tritt und tritt und es passiert nichts
  • 29. 14:29:16
    Doch der Freistoß ist nicht einmal eine Lachnummer. Ornatelli mit einem Trick. Es gibt immerhin Ecke
  • 29. 14:28:36

    Gelbe Karte

    Foul an der Strafraumkante
  • 27. 14:27:23
    Ecke Münster, aus dem Hintergrund jagt Lorenz den Ball in den Himmel
  • 27. 14:26:39
    zzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz
  • 26. 14:26:31
    zzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz
  • 25. 14:25:25
    Zunächst spielt er die halbe Münsteraner Hintermannschaft schwindelig, um dann ein harmloses Schüsschen auf das Tor abzugeben.
  • 24. 14:24:18
    Noch ein Freistoß von Boztepe der wirkungslos verpufft, doch nach dem Abpraller demonstriert er seine Stärken und Schwächen...
  • 22. 14:22:34
    Boztepe mit Freistoß von Rechts. Doch alles weitere verschwindet unter einer großen Wolke
  • 21. 14:21:20
    Uli Behle will keine Böllerschüsse. Ab sofort! Sagt, laut Behle, auch der Schiedsrichter.
  • 20. 14:20:00
    Erste ersnthafte Chance von Münster. Langer Einwurf von Dogan auf Güvenisik, der aber aus 7m halbrechts den Ball über die Latte und auf die Strobelallee haut
  • 19. 14:19:06
    Die Anti-Pyro Wochen gehen auch in der 4.Liga weiter. "Böllerwürfe zerstören unsere Fankultur" hieß es noch letzte Woche. Was schert das Münster?
  • 16. 14:16:23
    Der Soundteppich der Münster-Fans ist erbärmlich. Viehzüchter gegen Gemüsebauern. Zum Einschlafen. Wie bislang auch große Teile des Spiels.
  • 15. 14:14:56
    Es bleibt Zeit für eine gute Kippe und ein lockeres Gespräch. Sören Gerlach macht eine gute Figur.
  • 13. 14:13:07
    Das Spiel ist ein langer ruhiger Fluß mit einigen Stromschnellen. Gerade verzieht Ornatelli aus guter Position für Münster. Das erfreut den Fjordfan Patrick aus Norwegen, der extra für dieses Highlight aus Norwegen angereist, um die BVB Supporters Norwegen zu vertreten. Tysend Takk.
  • 11. 14:11:03
    Verfeindete Fangruppen. Münster ist wie Paris. Die Einen trällern "Lalala", die Anderen singen "ohohoh" und die Dritten schreien "Preußen". Geht es noch? 4.Liga Baby
  • 9. 14:09:13
    Erste Proteste auf der Tribüne. "Können nur treten die!" Und Recht haben die wenigen Dortmunder. Der Freistoß von Boztepe segelt aber wieder auf den glücklichen David Buchholz
  • 7. 14:06:52
    Eine erste Flanke von Selmani ist für Buchholz ein geringes Problem.
  • 5. 14:05:18
    "USP
  • 3. 14:03:05
    Spitzenreiter, Spitzenreiter und Scheiß Amateure schallt es von der Ost. Spitzenreiter, Spitzenreiter und Deutscher Meister könnte es zurück schallen. Tut es aber nicht. Da ja niemand hier ist
  • 2. 14:01:42
    Vom Anstoß an wird Gerlach gleich geprüft. Doch der direkte Schuss ist natürlich keine ernsthafte Prüfung für den jungen Gott im Tor der Borussia. Die verfeindeten Münster-Kurve machen Alarm.
  • 14:00:35

    Anpfiff 1. Halbzeit

    Heute zeigt sich mal wieder: Die Amas sind beliebt. Andreas Rettig ist wieder am Start, wie so oft in letzter Zeit. Auf der Gegenseite haben Münster Fans eine Fahne gehisst. Sie hängt auf Halbmast Die Ultras Münster machen Alarm. Und los geht es. Im Tor heute Sören, wie Theo Schneider bemerkte "nicht der Pirson", Gerlach. Anstoß Münster. Sie spielen auf die Nord. Und der Altrocker packt es auch noch rechtzeitig. Der große Tag beginnt
  • 13:55:08
    Vorbildliche Unterstützung der Amas-Fans sagt der beliebte Stadionsprecher Uli Behle und meint damit sicher die rund 40 Fans im sonstigen Ultra-Block. Die Gegengerade hingegen ist gut gefüllt. Rund 600 Fans haben sich aus Münster in die schönste Stadt der Welt bewegt. Und damit "Herzlich Willkommen" in der Roten Erde. An den Tasten wbsssssstrrrrrrrrr und steph. Und vor uns der Blindensprecher, der uns die Sicht versperrt