Bundesliga Saison 2009/2010, 33. Spieltag
Borussia Dortmund
VfL Wolfsburg
1:1 (0:0)
2010-05-01 15:30:00 Westfalenstadion

Zuschauer:80300 Frühling

Schiedsrichter: Brych
  • Borussia Dortmund

    • 1 Roman Weidenfeller
      4 Neven Subotić
      8 Nuri Şahin
      9 Nelson Valdez
      15 Mats Hummels
      16 Jakub Blaszczykowski
      18 Lucas Barrios
      19 Kevin Großkreutz
      25 Patrick Owomoyela
      29 Marcel Schmelzer
      30 Tamás Hajnal
      7 Paulo Cesar Fonseca do Nascimento
      11 Dimitar Rangelov
      14 Markus Feulner
      17 Leonardo de Deus Santos
      20 Marc Ziegler
      27 Felipe Santana
      39 Marco Stiepermann
      Jürgen Klopp
  • VfL Wolfsburg

    • 1 Diego Benaglio
      4 Marcel Schäfer
      9 Edin Džeko
      10 Zvjezdan Misimovic
      13 Makoto Hasebe
      14 Jonathan Santana
      17 Alexander Madlung
      19 Peter Pekarik
      23 Edinaldo Batista Libanio
      25 Christian Gentner
      43 Andrea Barzagli
      6 Jan Šimůnek
      8 Thomas Kahlenberg
      11 Obafemi Martins
      16 Fabian Johnson
      24 Ashkan Dejagah
      32 Sebastian Schindzielorz
      35 Marwin Hitz
      Lorenz-Günther Köstner

Live Ticker

refreshing...
  • 17:02:37

    -

    Auswechslung

  • 16:58:56

    -

    Auswechslung

  • 16:58:35

    -

    Auswechslung

  • 16:31:57

    -

    Auswechslung

  • 17:08:22

    Tor

    JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
  • 16:55:48

    Tor

    Mist
  • 17:16:42

    Gelbe Karte

    Haut Dede am Strafraum um. Halblinke Position
  • 17:01:56

    Gelbe Karte

    Grafite hindert Weidenfeller am Abschlag und kassiert endlich Gelb. Eigentlich gehört er runter
  • 93. 17:20:10

    Abpfiff 2. Halbzeit

    Weidenfeller kommt mit zur Mittellinie, es hilft nicht. 1-1
  • 45. 16:31:52

    Anpfiff 2. Halbzeit

  • 46. 16:17:07

    Abpfiff 1. Halbzeit

    Zur Halbzeit steht es hier 0-0. Und niemand weiß wieso
  • 15:31:53

    Anpfiff 1. Halbzeit

  • 17:25:37
    Bis in Europa...Goodbye. steph
  • 17:25:04
    Trotzdem: Das war schon jetzt ein geiles Jahr und Platz 4 ist immer noch drin.
  • 17:24:24
    Das wars aus dem Westfalenstadion. Sehr schade. Aber mehr war in der zweiten Halbzeit auch nicht drin. Die Spieler tragen noch ein Banner durchs Stadion, das weit nach Abpfiff immer noch erstaunlich voll ist...Dortmunder Jungs, Dortmunder Jungs brandet es durchs Stadion. Auf dem Banner steht" Echte Liebe, echte Treue - Wir Danken Euch". Die Süd antwortet mit einem "Danke Jungs, Europa Wartet Auf Uns!" Banner. Jetzt ziehen sie ihre Runde durch das Stadion.
  • 17:22:09
    Jetzt liegen sie alle auf dem Boden, doch das unglaubliche Stadion richtet sie wieder auf. Europapokal. Und nur noch 17 Tore bis wir Bremen haben. Wieder ein Jahr ohne Schale
  • 17:19:31
    Stiepermann gefällt große Zeit. Valdez macht dann aber den Valdez. Und dann gibt es keinen Elfer für Wolfsburg, wieso eigentlich nicht?
  • 17:17:24
    Der Hajnal-Freistoß landet auf der Faust von Benaglio. Wird erstmal behandelt. Drei Minuten Nachspielzeit
  • 17:15:26
    Dzeko steht wieder. Es geht weiter
  • 17:15:01
    Bringt nichts ein, außer einem fast bewußtlosen Wolfsburger. Hier ist erstmal Pause
  • 17:14:16
    Freistoß im Mittelfeld
  • 17:13:29
    BVB-Wechselgesänge durchs ganze Stadion, da lässt Brych sich nicht lumpen. Wartet 3 Stationen bis er eine Vorteilssituation in eine Freistoß für Wolfsburg verwandelt
  • 17:11:27
    Es ist laut im Tempel. Alle wissen, nur ein Sieg bringt uns wirklich weiter
  • 17:10:54
    Dzeko zieht von der Strafraumgrenze ab, Weide kommt mit der Faust dran. Misimovic steht beim Abstauber im Abseits
  • 17:09:57
    Und jetzt legt er auf Barrios, der sich ein neues Duell gegen Benaglo verliert. Noch 8 Minuten mit Nachspielzeit. Das ganze Stadion steht
  • 17:09:15
    Valdezt setzt sich im Strafraum durch, spielt quer durch auf Stierpmann, der aus 11m einschiebt. Der Stiepermann, der bei den Amas neulich so unglück spielte
  • 17:06:01
    Ecken: BVB 5 Wob 10. Und sie lassen sich natürlich Zeit
  • 17:04:37
    Dzeko hält uns im Spiel. Mehr nicht
  • 17:04:13
    Verdammt. Jetzt gleicht auch noch Stuttgart aus. Wir brauchen hier ein Tor
  • 17:03:22
    Riesenchance für Hajnal, Subotic rettet den Grafite-Konter, der hätte im Anschluß nach Foul an Dede wirklich endlich mal Rot sehen müssen
  • 17:01:20
  • 17:00:47
    Hier geht leider überhaupt nichts mehr. Da können die Wolfsburger Fans sogar mal hörbar ihr "Deutscher Meister" Lied singen.
  • 16:59:53
    Doppelwechsel. Der schwache Kuba und Uwe gehen. Dede und Rangelov kommen. Schmelzer wechselt auf rechts
  • 16:57:50
    Grafite setzt sich über rechts durch, flankt flach in die Mitte. Subotic stolpert, Dzeko mit der Hacke ins Tor
  • 16:54:27
    Dede macht sich bereit
  • 16:53:34
    Während der Internetprobleme trifft Bremen ein zweites Mal. Grafite vergibt hier eine sehr gute Chance. Weiter 0-0...Das wird nicht reichen.
  • 16:45:02
    1-0 für Bremen, mal sehen, wie die Süd reagiert
  • 16:44:05
    Weidenfeller mit Monsterparade gegen Grafite. Das war verdammt knapp
  • 16:42:25
    So gewinnt man kein Spiel. Vollkommen ungehinder trägt Johnson den Ball von rechts nach links. Irgendwann ist er bei Grafite, der zum Glück nichts weiter aus der Chance macht. Jungs, ihr könnt mit einem Tor 3. werden
  • 16:39:56
    Hajnal nähert sich leider immer mehr seiner Hoffenheim-Form. Nach einer schönen Balleroberung zögert und überlegt der Ungar und entscheidet sich dann für einen Pass ins Niemansland
  • 16:39:04
    Jetzt wacht die Süd auf. Es wird Zeit.
  • 16:37:46
    Subotic verliert den Ball an der Mittellinie. Gentner und Dzeko laufen in Richtung Tor. Schmelzer klärt...
  • 16:33:22
    Johnson, die Nummer 0 mit der 16, ersetzt Pekarik auf der rechten Abwehrseite...Kuba zu Beginnd der zweiten Halbzeit leicht angeschlagen
  • 16:16:04
    Diesmal wird Kevin wirklich gelegt und es gibt keine Elfer. So ist das Leben
  • 16:14:07
    Jetzt setzt sich Hajnal an der Grundlinie am 5er durch, legt den Ball an Benaglio vorbei in die Mitte. Leider steht dort nur ein Wolfsburger. Es muss längst 2-0 stehen
  • 16:12:32
    Mann, mann! Barrios nimmt den Ball mit der Brust an, dreht sich, schießt und der Ball geht am verdammten langen Pfosten vorbei
  • 16:11:18
    Grafit nietet Weidenfeller um....Brych belässt es bei einer Ermahnung. Ein Witz
  • 16:10:28
    Super Aktion, wieder kein Tor. Barrios legt raus auf Uwe, der mit einer großartigen Flanke direkt auf den Kopf von Valdez. Knapp vorbei. Es müsste längst 1-0 stehen
  • 16:08:37
    Endlich kommt mal eine Kuba-Flanke, doch Benaglio ist saustark und hält den Barrios-Kopfball
  • 16:06:30

    Elfmeter verschossen

    Nuri nimmt das Geschenk leider nicht an. Scheiße
  • 16:06:14
    Großkreutz wird im Strafraum "gelegt"...Jetzt wird diskutiert und Misimowic gibt Kevin noch einen mit...
  • 16:05:12

    Foul: -

    Elfmeter

    Elfer
  • 16:04:02
    9 Spiele um 15.30 Uhr - irgendwie ist das schon geil. Jetzt müssen wir langsam aber mal wieder das Spiel übernehmen. Immer wieder fliegen die Bälle lang in die Wolfsburger Hälfte und kommen zurück...
  • 15:59:56
    Was eigentlich ein Konter der Dortmunder hätte sein sollen, kommt wie ein Bumerang zurück. Barzagli setzt sich am Strafraum gegen zwei Dortmunder durch, haut den Ball dann aber aus 14m drüber.... Puh!
  • 15:58:35
    Jetzt kommen wir wieder. Sahin schiebt den Ball zentral aus 20m in Richtung Tor. Bengalio erahnt die Ecke.
  • 15:56:59
    Und auch der Hummels-Kopfball findet, da zu unplatziert, nach der Ecke nicht ins Tor. Es geht doch... Was auffällt: Kuba spielt heute eher zentral und versucht Valdez dort zu unterstützen. Leider bleibt es bislang beim Versuch
  • 15:55:49
    Momentan ist der kicker-Ticker spannender. Doch endlich mal wieder: Schmelzer aus dem Halbfeld auf Barrios. Schöner Kopfball aus 7m,der leider übers Tor gelenkt wird
  • 15:51:57
    Ein Leben lang keine Schale in der Hand. Doch das Tor ist in München gefallen. 1-0 für die Bayern. Hier passiert nicht viel. Wolfsburg mit mehr Ballbesitz.
  • 15:49:06
    Barrios fordert erstmal neue Schuhe an und wechselt jetzt, während Wolfsburg weiter über links angreift
  • 15:47:57
    Doch nach 15 Minuten ist der Schwung ein wenig dahin. Wolfsburg immer wieder über Dzeko, der sich links jedoch noch nicht entscheidend gegen Uwe und Subotic durchsetzen kann.
  • 15:46:14
    Jetzt auch auf der Anzeigentafel. Es wird laut im Stadion.
  • 15:44:36
    Und 1-0 für Hertha. Leider lassen wir uns gerade ein wenig nach hinten drücke
  • 15:43:33
    Da freut sich mein Nachbar. Tosic trifft für Köln und für des Nachbars Comunio-Mannschaft
  • 15:41:25
    Kuba taucht in der Mitte auf, legt den Ball auf Großkreutz. Aus 20m verzieht er leider leicht.
  • 15:40:02
    Wieder Großkreutz, der den Ball von der 16er Kante scharf reinbringt. Bengalio und Barrios verpassen, der Ball wird zur Ecke geklärt. Nach dieser rettet Bengalio nach Hajnal-Schuß aus 20m und dann nach der nächsten nach Hummels-Kopfball. Guter Start
  • 15:38:15
    Großkreutz gewinnt an der Trainerbank einen Zweikampf gegen Prekarik, der liegenbleibt und erstmal behandelt wird
  • 15:35:51
    Schöne Aktion von Großkreutz am 16er, doch sein hoher Ball auf Barrios, der links freisteht, wird leider abgefangen
  • 15:34:59
    erste Ecke für Wob, nachdem Subotic Grafite den Ball weggrätscht, die Ecke bringt nichts ein
  • 15:33:43
    Die 600 mitgereisten Wob-Fans singen sich schon einmal in den Schlaf
  • 15:31:17
    Seitenwahl verloren, es geht erst auf die Süd
  • 15:30:37
    Die Mannschaften kommen, was sehen die blauen Trikots scheiße aus.
  • 15:28:37
    In Block 13 ein einsamer "Metze, Du Verräter"-Banner. Der Transfer ist jetzt schon egal
  • 15:26:24
    In die Danksagungen von Dickel brechen die Norbert, Norbert-Gesänge. Ja, es gibt wieder eine Welle. Nicht mit den 1.300.000 Millionen Zuschauern (im Schnitt 77.260) aber immerhin mit der schwatzgelben Süd. Klar, die besten Fans der Liga.... "In der Bundesliga, ist allen bekannt, sind die Fans von Borussia die besten im Land"
  • 15:22:02
    Zorc ist auch dabei. Und das Stadion feiert Tinga mit lautem Applaus und Tinga-Sprechchöre. 98 Spiele und 9 Tore. Auf der Leinwand sehen wir seine Tore. Mach es gut, Tinga! Barrios, deBeer und Sahin nehmen ihn in den Arm und ein letztes Mal die Welle mit der Süd. Er trägt Borussia in seinem Herzen! Dede flüstert ihm ein paar Worte zu.
  • 15:19:03
    Der jetzt mit Watzke und Dickel vor den Trainerbänken steht und gleich verabschiedet wird
  • 15:18:22
    Wie erwartet ersetzt Hajnal den verletzen Bender. Zum letzten Mal im Westfalenstadion dabei ist Tinga.
  • 15:17:40
    Herzlich willkommen zum vorletzten Live-Ticker der Saison. Heute vor 80000 Borussen im Westfalenstadion. Für Euch an den Tasten: steph